von BK-Christian | 07.03.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Magazine

Figure Art: Neuigkeiten vom Druck

Das Buch von Piccster und Jarhead kommt langsam voran.

Figure Art Proof Dokumente

Hello everyone,

phew, it has been quite some time since the last update and it seems this is the last update before printing starts.

All the files are ready and the color proofs are perfect.

We just have to correct the last pieces of texts and the files are sent to the press. Estimated date for printing is beginning of next week.

Thanks everyone for staying with us in this long, long process that costed everyone a lot of patience and power.

Best wishes,
Raffa & Roman

Quelle: Figure Art bei Indiegogo

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.2017
  • Fantasy
  • Kickstarter

Cartoon Miniatures: Mouse Adventure Kickstarter

13.12.20177
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.20172

Kommentare

  • Hat der link n knacks? Da kommt bei mir immer 403; verboten… Coole Idee ansonsten, würd ich sogar überlegen mir das als inspirationsquelle zuzulegen

  • Sehr cool, wie gehabt. Wisst ihr ob und wann es regulär in den Handel kommt und wie teuer es wird?

    • Aktuell wird es wohl etwas dauern, bis es die Bücher frei zu verkaufen gibt.
      Die Resonanz auf die Kampagne war wohl erstmal so hoch, daß sie jetzt erst mal nur die Unterstützer abdecken können.
      Mittelfristig ist es aber geplant das buch frei zu verkaufen. Einen konkreten Termin gibt es aber noch nicht

  • Wer das “braucht” weiß ich nicht. Die Antwort wäre vermutlich: Niemand.
    Genaus wie niemand Tabletop, Miniaturen, Farbe an den Wänden, DVDs, Romane oder Kaffee Latte braucht.
    Ob die Sachen nun “Scheiß”, wie unnötige Internet-Kommentare, sind liegt vermutlich am Ende in den Augen desjenigen, der sich solche Sachen kauft.

    Ich brauche das Buch eigentlich auch nicht, habe es mir aber bestellt, weil ich die Miniaturen von denen immer ziemlich schick finde und gerne in Bildbänden rumblättere.

    • ach Mist, habe gerade auf den Post, geantwortet, der während ich getippt habe, anscheinend gelöscht wurde.
      Ich hoffe aus meiner Antwort geht hervor, was in dem Post so ungefähr drin stand, sonst wirkt mein Kommentar sehr merkwürdig.

      • Ja so langsam kommt Schwung in die Endphase, hoffe alle haben sich schon ihre Lieferadresse und thank Seite Eintrag aktualisieren lassen oder so ähnlich. Glaube der Satz kommt was komisch rüber, aber alle die mit dabei waren, werden wissen was ich meine, freue mich auf jeden Fall.

  • @LutherO:Demokratie? Noch nie gehört?. Ich finde persönlich den buch nicht so toll, das ist einfach meine meinung. Man muss nicht gleich auf die leute los geht wenn die eine andere meinung habe, also echt!

    • Naja, das Buch als “Scheiß” zu bezeichen würde ich jetzt “als auf die Leute losgehen” bezeichnen.
      Meine Aussage, dass es im Auge des Betrachters liegt, was man braucht oder nicht finde ich dagegen ziemlich demokratisch. Oder wäre es für dich demokratischer, wenn wir darüber abstimmen, ob wir das Buch nun gut oder schlecht finden sollen?

    • Natürlich steht es jedem frei, ob er ein Produkt gut findet oder nicht, aber Posts der Marke “Wer braucht so ein Scheiß?!” (wörtliches Zitat), sind nicht akzeptabel und haben mit sachlicher Kritik oder einer begründeten Meinung nichts zu tun. Es gibt hier im Portal eine Nettiquette, an die sich jeder zu halten hat. Und wenn man seine Meinung auf so eine Weise kundtut, dann darf man sich nicht wundern, wenn entsprechende Antworten kommen.

      Demokratie bedeutet nicht, dass jeder jeden Mist posten darf, ohne dafür entsprechende Antworten zu bekommen.

      So long!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen