von BK-Carsten | 15.06.2013 | eingestellt unter: Pulp

Fenryll: Cthulhu

Und ein weiterer Cthulhu.

Mit Fenryll bring die – gefühlt – hunderterste Miniaturenschmiede die wohl bekannteste Figur aus H.P. Lovecrafts Kurzgeschichten auf den Markt.

cthulhu3 -cthulhu- -cthulhu2

Das Modell ist, laut Fenryll, 65mm hoch.
Der Resin Cthulhu kostet 24,00€.

Link: Fenryll

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Previews

16.10.20185
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Estudio: Mehr Cthulhu – Death May Die Previews

16.10.2018
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Italian Firefly

13.10.2018

Kommentare

  • Nah, den finde ich garnicht gelungen.

    Mal ganz davon ab, dass es wie oben geschrieben diverse Cthulhus gibt, die zum Großteil viel besser sind.

  • Mit unter einer der hässlichsten Cthulhus die ich je gesehen haben. Da sieht sogar die Horrorclix Version im Welten besser aus, ganz zu schweigen vom neuen Cthulhu Wars!

    • Zum Beispiel Reaper und Horrorclix. Seit kurzem ist auch Cthulhu Wars mit im Rennen. Irgendeinen gabs letztens auch noch, der fällt mir aber gerade nicht mehr ein… oder ich verwechsel da was…

      • Horrorclix kannste aber nicht wirklich mitzählen…deren Cthulhu ist von 2006 oder so und war auch damals schon limitirt….. also kann man den nicht mehr kaufen…

      • Da gab’s Anfang des Jahres auch noch ’nen Kickstarter von Mythos Foundry (http://www.kickstarter.com/projects/mythosfoundry/cthulhu-mythos-foundry-style).

        Ansonsten haben unter anderem RAFM und Khurasan noch was chthulhuartiges im Angebot. Maow haben einen mini (comic) Cthulhu mit Schaufel, bei Grenadier/ Mirliton bin ich mir nicht ganz sicher und beim Achtung Cthulhu/ Kickstarter hab‘ ich ehrlich gesagt auch keine Ahnung, ob der gute C. da als Mini auftaucht.

        Vermute mal, du meinst Mythos Foundry.

  • Eigentlich mag ich Cthulhu ja, aber im Vergleich zu den Artworks die ich so kenn, wirkt das Modell leider ziemlich… ärmlich. Ich glaub mich stört am meisten das Maul, der Rest geht ja halbwegs.

  • Als Lovecraft Fan muss ich sagen, dass mir dieser Ausverkauf der Welt, die in den Geschichten von Lovecraft erschaffen wurde, schon lange auf die Nerven geht.
    Aus einigen Kurzgeschichten, die nur lose einen Zusammenhang bilden, wird in der heutigen Pop-Kultur ein alles verbindender Mythos geschaffen, der von zahllosen Firmen als Geldgenerierungsmasche benutzt wird.
    Einiges davon ist interessant und spannend, wie das Pen and Paper Rollenspielsystem, was den ursprünglichen Charakter der Geschichten ganz gut aufgreift, anderes ist so weit weg von dem subtilen Charakter und dem drohenden, unerklärlichem Horror aus den Geschichten. Zu letzterem zähle ich z.B. dieses Cthulhu Wars.

    Und, durch Miniaturen wie diese hier von Fenryll, wird die Fantasie, mit der man sich einen Großen Alten vorstellt schtark verwässert und ins lächerliche gezogen. Ich meine, sowas auf nem Spieltisch, während daneben die Chaos Kreaturen in der Vitrine stehen?

    • ernsthaft…. da vertrete ich wohl die genau gegenteilige Ansicht
      Als fan der geschichten von Lovecraft frue ich mich über jede miniatur die veröffentlicht wird !
      Wie sich jeder seinen Mythos vorstellt mmn der betreffenden person selber überlassen….und ganz ehrlich geht mir das gemaule wegen wenbiger hübscher miniaturen seit jahren auf den sack !
      was soll bitte schlimm daran sein wenn einige hersteller trashige miniaturen herrausbringen…sollen die hobbyisten welche diese minis stuffen ( also leute wie ich) etwa aufhören miniaturen herzustellen weil einige diese hässlich finden ??
      sicher sind einige minis arg hässlich …. und wenn schon ! manmuss sie ja nicht kaufen…..

      Versteh mich nich falsch….hübsch find ich die auch nich…aber dein Argument das schrenke die Fantasie ein ist schon arg fragwürdig……

      eben weil 90% der minis mir nicht gefallen stuffe ich mir meine version der Mythoskreaturen….und das werden viele kneter so machen….. daher gibt es eben auch so viele Cthulhu miniaturen ! ( naja und weil die Storys public domain sind !)

      und gerade das pen&paper ist dafür verantwortlich zu amchen wie sehr die ganzen storys zusammengemanscht wurden !

  • alles in allem finde ich die mini garnicht soooo schlecht…. Die flügel sind halt schrecklich….. aber gemessen an den Cthulhus die es so gibt iss die Mittelmass !

    als Spawn of Cthulhu mit weniger comichafter bemalung könnte die durchaus was taugen

    man darf auch nicht vergessen das nahezu alles bei lovecraft so schwammig beschrieben ist das man nahezu keinen standart festlegen kann wie diese sachen designt „zu seien“ haben

    • Genau das mach das Original ja aus: „The Thing cannot be described—there is no language for such abysms of shrieking and immemorial lunacy, such eldritch contradictions of all matter, force, and cosmic order.“

      Schon die angebliche „Kooperationen“ von Derleth verwässern das total. Das RPG und diese Geschichten von Holbein noch viel mehr. Aber sich darüber aufzuregen ist müßig, da geb ich dir recht. Ich freu mich über jeden weitern Cthulhu egal wie mieß der gemacht ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück