von Burkhard | 22.09.2013 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Fairytale Games: Kickstarter

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von platform.twitter.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBpZD0idHd0dHJIdWJGcmFtZVNlY3VyZSIgc3R5bGU9InBvc2l0aW9uOiBhYnNvbHV0ZTsgdG9wOiAtOTk5OWVtOyB3aWR0aDogMTBweDsgaGVpZ2h0OiAxMHB4OyIgdGFiaW5kZXg9IjAiIG5hbWU9InR3dHRySHViRnJhbWVTZWN1cmUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzL2h1Yi5odG1sIiBoZWlnaHQ9IjI0MCIgd2lkdGg9IjMyMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjxpZnJhbWUgaWQ9InR3dHRySHViRnJhbWUiIHN0eWxlPSJwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IHRvcDogLTk5OTllbTsgd2lkdGg6IDEwcHg7IGhlaWdodDogMTBweDsiIHRhYmluZGV4PSIwIiBuYW1lPSJ0d3R0ckh1YkZyYW1lIiBzcmM9Imh0dHA6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzL2h1Yi5odG1sIiBoZWlnaHQ9IjI0MCIgd2lkdGg9IjMyMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=



Fairytale Games haben einen zweiten Kickstarter begonnen, der das Miniaturangebot des ersten Projekts erweitern und vervollständigen soll.Der Grundgedanke, verschiedene bekannte Märchenfiguren in einem Kampf auf Leben und Tod gegeneinander antreten zu lassen, wird mit diesem Kickstarter weitersponnen und um neue Settings erweitert:

Fairytale Games: The Battle Royale has grown from a survival tabletop card game, where fairytale/folklore heroes and villains are pitted against each other in a Hunger Games (or Battle Royale) style deathmatch, to now a universe of massive story arcs which can be found in each game. By requests from many backers of our previous campaign, we’ve created this one to expand on the storyline with detailed miniatures to reflect the beautiful illustrations from the games that can be used in the games. Each of the characters we’ve selected for injection-molded immortalization are integral to the storylines of our main game, Horror Edition, Steampunk Edition, Zombie Edition, and our Fairytale and Legends of Time Expansions.

 

Bekannte Märchenfiguren wie Cinderella, der Nussknackerprinz oder Jack und Jill tauchen hier in einer neuen, ungewöhnlichen Form wieder auf und lassen sich in den Kampf schicken:

FG_Fairytale_Games_Kickstarter_1 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_2 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_3

FG_Fairytale_Games_Kickstarter_4 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_5 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_6

Weitere Modelle der Zukunft und die verschiedenen Pledge-Levels zeigen diese Grafiken:

FG_Fairytale_Games_Kickstarter_6 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_7

Einiges steht in der Kampagne noch aus, sei es der Sheriff von Nottingham oder der Slenderman, man darf gespannt bleiben!

FG_Fairytale_Games_Kickstarter_8 FG_Fairytale_Games_Kickstarter_9

Wer mit einem vollen Pledge aber immernoch nicht genug Figuren aus Märchen und Sagen hat, kann auf die Stretchgoals hoffen, durch welche z.B. Aladdin oder das Mädchen mit den Schwefelhölzern freigeschaltet werden können.

FG_Fairytale_Games_Kickstarter_9

Der Kickstarter läuft noch 30 Tage, hat sein Ziel von 25.000 Kanadischen Dollar bereits dreifach überschritten. Wer sich beteiligen will sollte die Versandkosten von 30 Dollar mit einrechnen, denn – die Währung deutet es ja bereits an – die Macher fabrizieren in einiger Entfernung zur deutschen Grenze!

Quelle: Fairytale Games @ Kickstarter

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: 2. Edition Pre-Release auf der SPIEL

19.10.201815
  • Summoners
  • Terrain / Gelände

Neverrealm Industry: Neuheiten

18.10.201821
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Butchers Spielfeld

17.10.2018

Kommentare

  • Fables lässt grüßen.
    Mir gefällts, aber nicht genug, um den Kickstarter zu unterstützen.
    Sollte ein Händler diesseits des großen Teiches die Figuren ins Programm nehmen, wäre mir mindestens Cinderella eine Überlegung wert.

  • Also ich hab den ersten unterstützt, da sie am Ende von 40zig Bonus Modellen gesprochen haben. Das Kartenspiel ansich ist für mich dabei recht uninteressant, zwar sind die Bilder sehr cool, aber ich bin nicht so der Kartenspieler. Was mich immer noch nicht so ganz überzeugt ist die Tatsache, dass ich für den ersten Kickstarter um die 100 Euro gezahlt habe, inklusive Porto und Verpackung und dafür das gesamte Karten spiel + 40zig Miniaturen in Top Qualität bekommen soll, die dazu noch im Maßstab 35mm sind. Ich find das immer noch als eine Art (und verzeiht mir den ausdruck nun) Märchen.

    Diesen Kickstarter werde ich wieder unterstützen, aber nur weil ich die Miniaturen für mein Descent 2. Edition (spiele Descent mit 32mm Miniaturen) haben möchte.

    Wie gesagt das Kartenspiel interessiert mich dabei nicht wirklich.

    • Du hast also die Minis aus dem 1. KS noch nicht, oder? Wie läuft denn sonst die Kommunikation und wieso pledged Du, wenn Du nicht sicher bist, ob die vertrauenswürdig sind? Zumindest meine ich das aus Deinem Kommentar raus zu lesen.

      • Weil so oder so sind die Karten ansich eine schöne Geschenkidee, war mir vor dem Mitmachen aber nicht sicher, ob ich es machen soll oder nicht. Da ich aber dann das mit den Miniaturen gelesen habe, dachte ich mir, so schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe. Das Geschenk und gleichzeitig Miniaturen für mich zum bemalen.

        Aus vielen kleinen Quellen, hört man (eher munkelt man), dass die Miniaturen aus dem KS1, die selbe Qualität und den selben Maßstb haben sollen, so dass alle Miniaturen zusammen gehören sollen. Nur das, die Miniaturen aus dem KS1 normale Märchen Figuren sein sollen, sowas wie Rotkäppchen im normalen Kostüm oder Schneewitchen halt. Also keine Zombie Version oder Steampunk Version halt. Bloss hab ich dazu noch nix offizielles gelesen.

      • Ich muss nur gestehen, daqmals als ich dann mit machte, war ich so faziniert, dass ich nur dachte, WAOH so viel für so wenig Geld, (weil $65 +$35 wegen Porto (= 100$) sind für das ganze echt wenig Geld für einen Europäer) für nur das Ganze, ist schon der HAMMER. Weil kauf alleine mal 40zig gute Modelle (also gute Qualität) für das Geld! Und da ich bei so vielen Kickstartern bis jetzt mit gemacht habe und immer nur gute Erfahrungen gemacht habe, musste ich dann einfach mit machen. Bloss jetzt im nachhinein, wo man ja noch bis Februar 2014 warten muss, kommt es mir einfach zu viel vor für so wenig Geld.

        http://www.kickstarter.com/projects/682539325/fairytale-games-the-battle-royale?ref=category

      • Danke für die Antworten 🙂

        Hört sich schon nach nem tollen Deal an und an sich stehe ich ja total auf Märchen und Steam Punk.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück