von BK-Christian | 02.06.2013 | eingestellt unter: Eden, Kickstarter

Escape: Kickstarter online

Einen noch, dann ist Schluss für heute…

Auch Taban haben einen neuen Kickstarter gestartet, diesmal geht es im das Brettspiel Escape.

Das Spiel ist in der Welt von Eden angesiedelt und handelt von der Flucht der Resistance aus den Bunkern des ISC.

So soll das ganze aussehen:

Eden Escape Brettspiel Inhalt

  • 24 highly detailed 30mm pre-assembled plastic miniatures.
  • a double sided full colour expandable game board
  • 32 page full color rules and scenario book
  • 32 page full color universe and background book
  • Resistance and ISC stat cards
  • 70+ full colour game counters a whiteboard marker

Resistance miniatures

  • Ashton – exclusive Escape version !
  • Jimmy
  • Freedom
  • Alice – exclusive Escape version !
  • Duncan -exclusive Escape version !

ISC miniatures

  • Black Ubume – assassin drone
  • Blue Rikishi – defence Drone – exclusive Escape version !
  • Green Mamushi – Infiltration drone
  • Swarm Bot 1 x 8
  • Swarm Bot 2 x 8

Quelle: Escape Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Eden
  • Fantasy

Happy Games Factory: EDEN und Drakerys Neuheiten

06.12.20175
  • Eden
  • Fantasy

Happy Games Factory: Neuheiten und Previews

28.11.20172
  • Eden

EDEN: Weihnachtsmodelle

24.11.20173

Kommentare

  • Jepp, hab den Kickstarter seit dem ich ihn über Facebook von Taban als Nachricht erhalten habe, beobachtet, aber bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob ich da mit machen soll. Denn man bekommt, so wie ich es verstehe, durch die Sets jeweils das Spiel und einen bestimmten Kreditrahmen für das Extrazeug. Somit bezahlt man alle Extra, die erscheinen werden extra^^… Nicht wie bei anderen Kickstartern wo man als Bonus die extras ohne Zusatzkosten erhält. Dazu kommt es mir auch so vor, als wenn das richtige Set erst bei 180 Dollar anfängt. Naja mal sehen ob ich recht habe und ob die Minis langsam in meinen Geschmack rüber wechseln. Bis jetzt ist bis auf die (ich nenne sie mal) Gute Seite nix dabei, was mir gefällt.

    • um die über kickstarter freigeschalteten sachen zu erhalten kannst du wohl entweder die im pledge enthaltenen “kredite” einsetzen oder du nimmst den 200$ pledge und erhälst alle freigeschalteten extras gleich so…

      was mich interessiert: die im spiel enthaltenen miniaturen werden als plastik ausgeschrieben. handelt es sich hierbei um dieselbe qualität der bekannten eden minis in resin? oder sind das eher minderwertige plastiknuppel, wie man sie aus normalen spielchen die in boxen kommen so kennt?!

  • Ich bin mal so frei und gib hier mal den Kommentar aus den “Risks and challenges” des Kickstarters wieder:

    “As for any international project Escape could met unexpected delays.
    However, we have carefully chosen our partners for their experience.
    The plastic injection and tooling will be supervised by the team who has released Sedition War, Gears ofWar or Starwars-Tie Fighter
    The printing and game box assembly will be done by one of the major German game manufacturer.”

    Ich denke mal die Qualität wird schon gut sein und sich hoffentlich auf dem Niveau der Zinnminis bewegen. Ich bin mir hier sicherer was die Qualität angeht als bei Mantic 😉 .

    Was die Stretch Goals angeht. Es steht unter den Stretch Goals, ob Sie in den Boxen enthalten sind oder man die extra dazukaufen muss. Man bekommt also schon was im Rahmen der Kickstarter Kampagne dazu, was später nicht in den Boxen enthalten sein wird.

  • Hab mir mal einen Early bird gesichtert, aber das was ich bis jetzt sehe überzeugt mich ganz und gar nicht. Die Formulierungen der Pledge-Level sind etwas schwammig. Hoffe Taban klärt im Laufe der Kampagne auf was wo dabei ist.

    Glaube nicht, das ich den Early Bird behalten werde, sind aber noch 29 Tage Zeit.

  • Vielleicht habe ich es übersehen, aber sind die Minis von der Größe her vergleichbar mit den bereits existierenden Minis aus dem Skirmisher? Am besten gefallen mir bis jetzt die Resistance-Würfel. 🙂

    • “24 highly detailed 30mm pre-assembled plastic miniatures.” mh. vom maßstab her müsste das passen. und als add-on kann man sich auch nen pack holen, damit man die in escape vorhandenen minis auch in eden einsetzen kann…

  • naja, finde das ganze etwas zu teuer angesetz (dafür gibt und gab es genug andere boardgame KS die “billiger” waren)
    bei der tollen indigogo kampnge hat sich Taban auch mit einer genauen devinition der Goals schwergetan- hatte gedacht siehätten da gelern- gab nämlich viel gemecker über das chaos in den Beschreibungen

    • Findest du jetzt 69 Dollar für ein Brettspiel mit dem Umfang teuer? Und dass billig nicht dass beste Rezept ist müsste ja auch bekannt sein. Ob man den ganzen zusätzlichen Kram braucht ist jedem selbst überlassen.

      Noch ein Zitat von Taban aus den Comments:
      “The ISC scientist and Martin will be included in all the games boxes (69$ pledge and above)
      The Puppet Master will become available, once unlocked, to all the pledges with a $goodies$ value (99$ and above) or automatically added to the ISC Sensei and Ultimate Survivor ones (180; 200 and 300$)”

      Ob sich die Sensei und die Ultimate Survivor Pledges wirklich lohnen werden wir dann in ein paar Tagen sehen…

      (Die Figuren die als Plastik-Minis enthalten sind, sind die Gleichen wie die Zinnminiaturen, bei einigen werden aber leichte Änderungen sein. )

      • du hast recht der Grundpreis ist völlig ok- jedoch der Anreiz für eine KS Teilnahme erscheint mir geringer als bei anderen Boardgames (Hon , Myth, Torn Armaor, Rivet wars um nur einige der letzten Zeit zu nennen)
        die Ziele sind zZ recht hoch und ein KS Pledge aller gib mir alles liegt bei 180-200 €
        In diesem Falle werde ich abwarten bis es regulär über Taban zu bekommen ist und ggf meinen 15% Voucher von Indigogo einsetzen

  • mal ne frage an christian: im vorletzten TTI (habe gerade vor ein paar tagen die neue ausgabe erhalten… sehr schönes ding, btw! 🙂 ) hattet ihr ein sehr schönes / informatives interview mit den jungs von taban drin… vlt. könnte man etwas ähnliches jetzt mit escape machen und mit hinblick auf das ende des ks auf dem bk veröffentlichen?

    abgesehn davon… ich bin immer noch nicht absolut klar darüber, ob die als plastikminiaturen beschriebenen figürchen im basis spiel sich auch bei eden gut machen würden… also von wegen qualität und so… und um welches plastik es sich im grunde handelt. da ja die ganzen add-ons dann offenbar in resin gegossen werden…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen