von BK-Christian | 21.02.2013 | eingestellt unter: Pulp

Empire of the Dead: Requiem Kickstarter läuft

West Wind Productions haben ihren Kickstarter zu Empire of the Dead “Requiem” gestartet und bereits einige Erfolge eingestrichen.

’Requiem’’ is the second part of our tabletop skirmish game Empire of the Dead.

If we manage to reach our goals we will be able to expand on the original game by adding over 70 new charismatic models. We also want to start a new range of ingenious Steampunk Machines and Victorian Carriages to populate the streets of our darkly Gothic Victorian Empire.

West Wind Kickstarter Empire of the Dead 1 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 2 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 6 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 7

West Wind Kickstarter Empire of the Dead 3 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 4 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 5 West Wind Kickstarter Empire of the Dead 8

Wir bleiben für Euch dran!

Quelle: Empire of the Dead Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Ice Maiden Vorbestellung

17.12.201715
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Regelbuchtausch

14.12.20177
  • Pulp

Andrea Miniatures: Daddy’s lil Girl

09.12.20178

Kommentare

  • Ich verstehe einfach nicht, warum jeder x-beliebige Kickstarter abgeht wie die Feuerwehr und einer der solidesten Kickstarter, die ich kenne, nämlich Godslayer nicht unterstützt wird.

    Die zeigen hier nur wieder Greens und Konzepte und trotzdem gehts ab wie sonstwas.

    Zu dem Kickstarter selbst kann ich nicht viel sagen. Einer unter (zu) vielen.

    • Ich verstehe immer nicht warum sich die Leute groß wundern, dass Godslayer nicht durch die Decke geht…

      Godslayer ist bereit seit Monaten auf englisch draußen, wer den Kram haben will bestellt ihn einfach im gut sortierten Fachhandel. Der Kickstarter soll nur die deutsche Übersetzung finanzieren. Die Zielgruppe ist also viel kleiner, und die hardcore Fans haben vieles schon zuhause und werden auch für die Boni nicht alles nochmal neu kaufen.

    • @ Godslayer:
      Ich werde mir das englische Regelbuch von GS bei meinem Händler des Vertrauens kaufen.
      Der bietet nämlich trotz diversester Kickstarter fast alle KS-finanzierte Systeme an, obwohl er wegen dem KS-Hintergrund kaum was verkauft.
      Das will ich gerne unterstützen….

  • Also ich finds schon geil wie viele Anspielungen auf das Zeitalter bzw. die Literatur der Zeit hier verarbeitet wurden. Erinnert mich sehr an “League of Extraordinary Gentlemen” (den Comic, nicht den furchtbaren Film). Nur leider sprechen mich die Minis als solche irgendwie wenig an. Ich kann nicht mal klar sagen warum, da die technisch durchaus gut modelliert sind.
    Mit Godslayer kann ich nur zustimmen. Einer der bestgestalteten Kickstarter die ich kenne. Da steig ich wohl doch noch mit einem kleinen Pledge ein.

  • Tja was soll ich sagen. Auf diesen Kickstarter habe ich immer gewartet. Ich wollte immer schon mal in Empire of the Dead reinschnuppern und das ist die Gelegenheit. Die neuen Sculpts sehen im Vergleich zu den alten einfach Genial aus.

    Ich habe zwischen WWE und Godslayer überlegt, nun ist es Epmire of the Dead geworden! Das Angebot ist einfach zu toll! Noch dazu gibts noch Early Bird Angebote.

      • Weil mir immer etwas anderes dazwischen gekommen ist. Nun habe ich mir dank GW Preispolitik vorgenommen wieder mal was nues zu versuchen und habe zwischen Godslayer & WWE geschwankt, die mich beide nicht zu 100% überzeugen können. Nun ist Empire of the Dead gekommen und ich wusste sofort, was zu zu tun habe. Für 101 Pfund 40 Minis + Regelbuch & Streachgoals und keine Versandkosten, da kann man nicht meckern! Falls Black Scorpion je einen Kickstarter für für Cutlass rausbringen sollte bin ich auch sofort wieder dabei. Und ja ich bin einer der Backer, der nicht blind alles kauft sondern aufs Geld schaut und möglichst viel dafür haben möchte und Nein ich schade nicht meinem lokalen Händler, da es bei uns im Umkreis von 200km einfach keinen gibt(gab) und ich ohnehin auf Online Händler angewiesen bin!

      • Darf ich einmal fragen, warum meine Antwort gelöscht wurde? Wurde kein anderer Händler genannt sondern war nur eine Antwort auf die Frage!

        Sieht so freie Meinung aus?

  • Na das ist mal ein cooles Setting. Wollte ja aich zuerst bei Godslayer einsteigen, aber das sagt mir dann doch mehr zu. Da kann man auch verschmerzen, das es die Regeln nur auf Englisch gibt.

    Warum sind solche News eigentlich immer ganz unten zu finden und News von Godslayer immer ganz oben?!

      • Gut das das auch mal jemand anspricht. Mir ist auch schon aufgefallen, das Systeme wie Freebooters Fate und auch Godslayer immer vorne landen. Ob das jetzt gut oder schlecht ist muss jeder für sich entscheiden.

      • Und selbst wenn es so wäre (was sowas von egal ist, da es ja eh in der Regeln neun Neuheiten gibt, die man auf einem Blick sehen kann…), könnte ich es nachvollziehen, da man Systeme, die einen guten Support bieten und vernünftige Infos weitergeben, einfach mehr beachtet als andere, bei denen man sich alles zusammensuchen muss.

    • Ganz unten? Da ist ein 3 mal 3 Raster, die in der Reihenfolge gezeigt werden wie sie veröffentlicht wurden, die letzten zu erst.
      Wenn Redakteur A News für 0 Uhr einpflegt und ein weiterer Redakteur morgens um 7 Uhr noch weitere News reinpackt, sind die von 7 Uhr vor denen von 0 Uhr.

      Aber da muss natürlich irgendeine Verschwörungstheorie dahinter stecken, zu mal es ja auch unzumutbar ist die 400 pixel bis zur 3. Reihe runter zu scrollen …

  • wo soll ich all das Geld hernehmen
    die Auswahl an guten KS geht auf keine Kuhhaut mehr
    habe die komplette erste Wave und das Buch und bin begeistert und jetzt 79 plus neue minis und das wo noch godslayer und warzone läuft und und und
    gut das ich die neuen Helldoradominis nicht möchte
    ist das schon Sucht oder nur ein Überangebot an tollen Systemen in kurzer Zeit (2-3 Jahren)

  • Was geht denn hier ab, die Behauptung, manche Systeme würden favorisiert werden und das mache man an der Positionierung der Meldungen fest, ist ja an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.

    Und wenn das eins eurer Lieblingssysteme ist, warum wartet ihr bis zum Kickstarter um es zu unterstützen? Ganz einfach, um möglichst günstig was anzugreifen. Das System ist seit Monaten auf dem Markt. Echte Unterstützung sieht anders aus.

    Und wenn man da mal reinschnuppern will, holt man sich eine Handvoll Minis und die QSR die es kostenlos gibt. So habe ich es gemacht und finde das System auch gut. Ein KS war dafür nicht notwendig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen