von BK-Christian | 24.07.2013 | eingestellt unter: Dystopian Legions

Dystopian Legions: Bemalte Panzer

Spartan Games haben ein paar neue Bilder der Britischen und Japanischen Panzer veröffentlicht.

Dystopian Legions Terrier Panzer 1 Dystopian Legions Terrier Panzer 2 Dystopian Legions Blazing Sun Panzer 1 Dystopian Legions Blazing Sun Panzer 2

Dystopian Legions ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasyladen und TabletopShop Hamburg erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Angebot der Woche: 30% auf Dystopian Wars/Legions

17.10.2016
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Spartan Games: Umfrage und Gewinnchance

16.10.201612
  • Dystopian Legions
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars/Legions: Vertriebsänderungen

28.09.201614

Kommentare

  • Ich warte auf den Ersten der schreibt: „Der britische Panzer sieht ja aus wie ein Land Raider, voll geklaut!“

  • Allmählich beginne ich zu verstehen, warum der japanische Panzer deutlich teurer ist.
    Vielleicht sollten sie darüber nachdenken, das Modell als Umrüst-Kit für einen Tennisball anzubieten, um am Resin zu sparen.

  • Der britische Panzer ist wirklich gut gelungen und passt gut zur Fraktion. Beim Japanischen Tank hat man sich an die Vorgaben von Dystopian Wars gehalten und insgesamt ist der Panzer auch gut geworden, nur ist es eben auch nicht mein Fall – etwas zu rund und hoch für meinen Geschmack.

  • Ich finde den Japanischen Panzer gar nicht schlecht. Ist mal was anderes und er hält sich an die Vorgaben aus Dystopian Wars.

    Der britische Panzer gefällt mir auch. Die Qual der Wahl mal wieder. Bin mal auf Bilder der anderen Panzer gespannt.

    • Bei fantasyladen.de zB kannst du dir die (Konzept-)Zeichnungen zu den großen Panzern der anderen beiden Fraktionen schon anschauen.

    • Wenn Du mit anderen Panzer die Walze und den Pioneer meinst, von denen gibt es schon länger Bilder im bemalten Zustand.

  • Ich muss sagen, dass ich den britischen Panzer optisch auch schöner finde. Wenn man sich allerdings die Werte von dem japanischen Panzer anschaut ist das schon ne Wucht. Zumal dieser sogar als schwer gepanzerter APC verwendet werden darf. Dazu offenbar mehrere Waffenausrüstungsoptionen.

  • Weiß jemand, ob CoA nun auch bald mal dran kommt? Ende 2012 hieß es noch, die kämen in der Reihenfolge wie sie bei DW erschienen sind.

    Nun sieht man für die ersten 4 Fraktionen eine Neuerung nach der anderen, aber CoA, Russen etc. darben 🙁

    • Ausser ein paar Konzeptzeichnungen ist von den CoA, Franzosen und Russen noch nichts bekannt. Spartan Games hält sich ziemlich bedeckt was ihr Veröffentlichungsschema angeht. Ich warte immer noch ganz ungeduldig auf die Tempelritter, aber solange gibt es halt ein paar Schotten zum anmalen.

      • Und Spartan Games war noch nie bekannt dafür einen irgendwie erkennbaren Plan bei ihren Veröffentlichungen zu haben 🙂

      • Die Wege… unergründlich… und so 😉

        Es war völlig klar, daß sie die vier alten Fraktionen erst so austatten das die einen gut spielbaren Grundstock haben und wenn sich das etabliert und lohnt kommt der ganze Rest. Das haben sie bei DE genau so gemacht.

        Vor Ende diesen Jahres wird es für DL nichts für andere Fraktionen geben…
        zumindest meine Einschätzung.

      • Hoffe stark, dass Du Recht hast, Falkal. Dann hätte mein Warten ein Ende und mein Jauchzen einen Anfang. Oder mein Gegreine, je nach Optik.

        Hoffentlich werden es für die Südpolen keine Integralhelm-Helghast-Troopers, sondern irgendwas mit Fellen + Technikl. Hmmm, sowas vostroyanisches, oder so. Aber des ginge ja schon ein bißchen in die Russenrichtung.

        Mal schaun, ob sie mein Herz erreichen.

  • Also ich find den Japaner grandios! Der Brite sieht zwar auch super aus, aber das Design kenn ich schon von der IA bei 40k. Leider gefallen mir bei den Japanern bis auf die Jetbikes und den Panzer die Modelle nicht. Bisher die mMn schönste Fraktion sind die Amis…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück