von BK-Carsten | 19.05.2013 | eingestellt unter: Dust Tactics / Dust Warfare

DUST: Diverse Neuheiten

Vier Neuheiten für DUST.

The Allied bekommen Unterstützung durch P-48 Pelican und Heavy Support Walker, The SSU BR 47 Self-Propelled Weapon Platform und Heavy Weapons Teams.

DT065-3DBox-Right box-DT069-right DT071-Box-Left box-DT067-left

Der deutsche Vertrieb der Fantasy Flight Produkte liegt bei Heidelberger.

Link: Fantasy Flight Games

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Cthulhu Starter und mehr

02.12.201713
  • Dust Tactics / Dust Warfare
  • Pulp

Dust: Neuheiten

29.11.20177
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Operation Hellgate Previews

16.11.201729

Kommentare

  • Die Fleiger sehen total bescheuert aus 😀

    Der Läufer und vor allem der Traktor ist super. ich kann mich echt nur noch schwer zurückhalten nicht mit Dust anzufangen.

  • Info komt echt spät diesmal, aber besser spät als nie. 🙂
    @ Mascharius: Die Horten ist in der Tat der schönste Flieger, aber sonst kann ich Dir das Spiel nur ans Herz legen. Ich hab damit richtig Spaß.

  • Bei einem unboxing-Video konnte man sehen, dass die Düse der P48 unter dem Flügel wie beim Harrier nach unten geklappt werden kann. Er ist also doch ein Senkrechtstarter, was das ganze Flugzeug für mich interessanter macht.

  • Ich muss zugeben, DUST bisher etwas unterschätzt zu haben, aber so langsam keimt da doch Interesse auf. Gerade Panzer, Walker und Soldaten sind nice, auch wenn es ein paar Modelle IMO gar nicht gehen (Flieger und auch diese kleinen Walker der SSU). Zudem sind die Preise ok.

    Mal eine Frage: was ist eigentlich so die typische Armeegröße bei DUST Warfare? Also wieviele Punkte spielt man so in der Regel und wie viele Modelle umfasst dabei eine typisches Combat Platoon?

    • Also ein Combat Platoon besteht in der Regel aus 3-5 Modellen ( 3 für schwere Infanterie und 5 für leichte/reguläre Infanterie )

      Wir spielen normalerweise so 200 Punkte, da kann man schon einiges einpacken.

  • Habe gestern Dust Warfare gespielt.
    Wer ein waschechte und taktisch forderndes Tabletop haben will, der wird da sicherlich nichts falsch machen.
    Artillery, Luftwaffen, Panzer, Läufer “Mechs” außer U-Boote bekommt man das komplette Paket an Einheiten, die man in die Schlacht werfen kann. Die Modelle machen bemalt echt was her.
    Die Neuheiten der SSU werden auf alle Fälle ihren Weg zu mir finden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen