von BK-Christian | 29.07.2013 | eingestellt unter: Dust Tactics / Dust Warfare

DUST: Affen und Hunde

Battlefront zeigen zwei Neuheiten für DUST.

Zum einen kommen neue Affen für die Achse:

DUST Blutkreuz Pioneer Squad Sturmaffe 1 DUST Blutkreuz Pioneer Squad Sturmaffe 2

Very few subjects survive the grueling brain enhancement process of the Blutkreuz Korps. Gorillas who emerge from the proceedure with human-level intelligence are often organized into squads of Gorilla Engineers. Armed with massive flamethrowers and heavy jackhammers, these deadly combatants are capable of laying waste to even the heaviest of vehicles.

Für die Amerikaner kommt der schwere “Barking Dog”:

Heavy Assault Walker Barking Dog 1 Heavy Assault Walker Barking Dog 2

The versatile Heavy Destroyer Walker is quickly becoming the staple of Allied armored forces worldwide. This box contains one heavy walker that can be configured into two variants. The M5-A is exceptionally suited to detroying enemy armor units, while the M5-B is equpped with a massive 180W Phaser Gun, the most powerful weapon of its kind.

Der deutschen Vertrieb der Dust Produkte liegt bei Heidelberger.

Quelle: Galeforce 9

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Cthulhu Starter und mehr

02.12.201713
  • Dust Tactics / Dust Warfare
  • Pulp

Dust: Neuheiten

29.11.20177
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Operation Hellgate Previews

16.11.201729

Kommentare

  • Es kann zwar nie genügend Affen geben, aber ich fände die noch cooler, wenn sie nicht all so menschlich aufrecht stehen würden. So wirken sie auf mich schon fast wie Footballteam Maskottchen an der Front .-)

    Aber trotzdem cool: mehr Affen!

    • Hatte ich auch gerade gedacht…Affen die ihre feinde zu Tode stemmen..^^
      Nee, ist mir zu albern. Fand die Karman schon lächerlich… 😉

      • das eine nennt sich Jackhammer wohl so ne art Presslufthammer ..
        der flammenwerfer (den der anführer in der anderen Hand hält) macht eher den eindruck einer Handflammpatrone, wäre dann genaugenommen eine einmalwaffe..

      • Ah okay.
        Interessant zu wissen. Ich kenne mich mit Dust nicht aus, aber da hätten sie vom Aussehen her wirklich was anderes nehmen können.

  • Yesss, Kampfgorillas mit Gasmasken, Flamer und Ofenrohre auch noch dabei!
    Cooler gehts kaum.

    Ohoh, wenn die sich mal gegen ihre Schöpfer richten 🙂 Im Fluff deutet sich ja so was an.

  • Also, das sollen in der Tat keine Panzerfäuste und keine Flammenwerfer, sondern Fammenfäuste sein. Somit nur einmal nutzbar.

  • Jopp, sind Flammfäuste. Wie Flammenwerfer, einmal nutzbar, auf 2 Felder Reichweite. Ich mag die Affen nicht, weil die zu günstig sind für das, was sie können. Im direkten Vergleich zu den zu teuren Braineaters fällt das sehr auf und wenn Markus die anführt, dann kommt da echt was auf ein zu. Ich spiele selber Achsen, aber das gefällt mir so nicht.

    • Für Warfare kommt dann sicher auch ein angemessener Preis drauf. Solange müssen die Tacticsspieler testen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen