von BK-Christian | 09.02.2013 | eingestellt unter: Dropzone Commander

Dropzone Commander: Neuheiten im Februar

Hawk Wargames haben die kommenden Neuheiten für Dropzone Commander offiziell vorgestellt.

Den Anfang machen die UCM mit den Praetorian Snipers und dem Ferrum Drone Carrier.

UCM Praetorian Sniper Team (6) Ferrum Class Drone Base (1 base + 8 drones) 3 Ferrum Class Drone Base (1 base + 8 drones) 2 Ferrum Class Drone Base (1 base + 8 drones) 1

Die Shaltari erhalten den Firedrake und den Dreamsnare Walker:

Shaltari Firedrake 2 (1) Shaltari Firedrake 1 (1) Shaltari Dreamsnare (1)

Die Scourge bekommen mit den Destroyers neue Infanterie und mit dem Annihilator eine fliegende Artillerieeinheit:

Scourge Destroyers (4) Scourge Annihilator 2 (1) Scourge Annihilator 1 (1)

Die PHR erhalten mit Apollo und Erebos zwei leichte Walker:

PHR Erebos Type 3 Walker (2) PHR Apolo Type 3 Walker (2)

Dem kommenden Tabletop Insider werden die deutschen Schnellstartregeln zu Dropzone Commander als kostenloses Extraheft beiliegen.

Dropzone Commander wird in Deutschland über den Verlag Martin Ellermeier vertrieben (wegen eines Cyberangriffs derzeit kein Link gesetzt).

Quelle: Dropzone Commander

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

TTCombat übernehmen Hawk Wargames

25.10.201747
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: UCMS Avenger wird verkauft

30.07.201712
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Zweite Edition

22.07.20175

Kommentare

  • Der Dreamsnare ist ein Traum. Mein Plan die Shaltari nach und nach vollständig auf Walker und Infanterie umzustellen, ist somit gesetzt! 🙂

    Den Dronenträger finde ich nach wie vor ziemlich cool, das große Scourge-Ding finde ich hingegen nur als Flugversion gelungen. Am Boden sieht das ganze vor allem wegen des komischen Hinterfußes etwas schräg aus. Die PHR sind solide und taktisch eine tolle Erweiterung, aber die Fraktion braucht mal wieder einen echten KNaller, der auch optisch etwas hervorsticht.

  • a die Scourge Neuheiten gefallen mir ja jetzt doch sehr. Sowohl INfatery als auch der Flieger punkten bei mir voll. Eventuell einfach so kaufen?
    Den Drohnenträger finde ich allerdings nicht so hübsch… zumindestens ausgeklappt. Die Drohnen dagegen finde ich echt sexy.
    Der Shaltari Kram ist passend, mag den look nur nicht so.

  • Hihi, der Annihilator stapft auf umgedrehten Skyheels durch die Gegend…
    Das die deutschen Regeln dem TTI beilegen finde ich wieder einmal großartig. Herzlichen Dank hierfür 🙂

  • cyberangriff? O.o das klingt interessant…

    ähja, die modelle. die shatari finde ich ausgesprochen cool. ich werd mich zwar hüten, noch ein weiteres system zu beginnen, dass ich eh nicht anmalen werde, aber ausgesprochen ansprechend… 🙂

  • Wohoh den Dronenträger von den UCM find ich mal klasse! Hat allerdings schon fast was von Spielzeug mit der einklapbaren Landebahn und dem äh “versenkbaren Führerhaus”… sieht trotzdem alles gut aus.

    Finde allerdings auch dass die PHR noch dem gefühlten 10millionsten Läufer mal irgendwas spannendes neues bräuchte.

  • Eingeklappt und mit den besseren Bildern sieht der Träger besser aus. Immer noch nicht wirklich toll, aber kein Totalreinfall, wie es mir vorher fast erschien.

  • Der Scourge Annihilator sieht für mich total nach 70er Jahre Sci-Fi Erotik vs. Matrix aus. Vollkommen überzogene Hivemother Optik. Finde ich überaus genial und wird wohl bemalt werden wollen, auch wenn ich das System nicht spiele

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen