von BK-Christian | 26.03.2013 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Dreadball: Die Roboter kommen

Mantic Games zeigen ein erstes Bild der Dreadball-Roboter.

Dreadball Chronium Chargers gegen Void Sirens

Das Bild zeigt die Chromium Chargers (Roboter) gegen die Void Sirens (Weibliche Corporation).

Quelle: Mantic Games bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Overturn Rising Sands: Kickstarter gestoppt

19.07.201819
  • Brettspiele
  • Pulp

Mantic: Here’s Negan Vorschau

19.07.2018
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.201815

Kommentare

  • Schick. Beide neuen Teams gefallen mir sehr gut, und sollte ich je in die Verlegenheit kommen, Dreadball spielen zu wollen, wäre es wohl mit einer dieser Fraktionen.

  • Weist du vielleicht aus welchem Material die neuen Teams sind Christian ? Die Orks und Menschen aus der Starterbox sind aus Plastik oder?

    • Ich bin zwar nicht Christian, aber ich kann auch bestätigen, dass die Minis der Dreadball-Grundbox aus Plastik sind. Allerdings sind die Figuren einzeln und nicht im Gussrahmen, denn es handelt sich um dieses „Restic“ genannte Material, dass seinige Hersteller verwenden, wo die Miniaturen zwar aus Kunststoff sind, diese aber noch „traditionell“ gegossen werden und nicht im Spritzgussverfahren hergestellt werden.

      Gleiches dürfte auch bei den neuen Teams so sein…

      Zum Bild:
      Die Roboter wissen auch zu gefallen. Die neuen Dreadball Teams machen schon was her.

  • Jetzt lasst bitte den Designer der das hier geleistet hat neue Elfen kneten und ich werd mit Mantic vielleicht doch noch warm 🙂 Top Arbeit!

  • Mist.

    Die Bots könnten das Ende meiner Dreadball-Verweigerung bedeuten…

    und sollten sie als Fraktion für Warpath kommen auch dort.

    Sehr schick.

    Verdammt.

  • Ich werde mich wohl auf die Ladies stürzen müssen. Gefallen mir vom Hollywood Nails gesponsorten Zehnagel bis zum pinken Sturzhelm. Sehr geil!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück