von BK-Christian | 07.07.2013 | eingestellt unter: Science-Fiction

Deep Wars: Nautiloid Chrysalid

Anti Matter Games zeigen ein neues Green für Deep Wars.

Nautiloid Chrysalid

Quelle: Anti Matter Games bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017
  • Science-Fiction

Clearhorizon: 28mm Banshee VTOL

17.12.2017
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201721

Kommentare

  • Wieder mal ein sehr gelungener Sculpt. Ich frage mich, ob das Spiel in den USA erfolgreicher ist als bei uns. Bis jetzt bin ich glaube ich der einzige der Minis davon hat. Eigentlich schade!

    • In Hannover gibt es mindestens drei Mann mit Minis. Gespielt wird leider trotzdem nicht. Die Figuren sind topp (ich bin auch einer der drei), aber das Regelwerk überzeugt mich überhaupt nicht. 🙁

  • Da hätte ich beinahe nach der alten XCOM: Terror from the Deep CD gegriffen und es wieder installiert 😀

    An sich gefallen mir die meisten Sachen des Spiels, aber irgendwie ist mir das Szenario doch speziell, um mich damit näher zu befassen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen