von BK-Christian | 10.06.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Warpath/Deadzone

Deadzone: Plague Zombie WiP

Mantic Games zeigen eine erste Renderversion der kommenden Plague-Zombies.

My my, it’s been less than one week since the Deadzone Kickstarter has finished. Now we’ve had time to exhale, given our fingers a rest from all of the typing and allowed our graphics wizard time to recharge his super powers, we’re back with a new update!

Work started on all of the new Deadzone stuff the moment our funding goals were met, meaning we’re already getting renders and photos through from our team of creatives.

Just check out this Work In Progress Zombie Sculpt:

Deadzone Plague Zombie

Die Modelle bilden eine Vorstufe zu den 3rd-Generation Plague Kriegern, weshalb sie bereits einige Mutationen (Stacheln) und den verformten Körperbau aufweisen:

Dead Zone Kickstarter Plague

Zahlreiche Kickstarter-Pledger haben jedoch darum gebeten, ihre Proportionen ein wenig zu normalisieren, damit man sie auch abseits des Mutations-Themas nutzen kann.

Quelle: Deadzone

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Eden
  • Kickstarter

Eden: City of Sagaar & Snowmen Kickstarter

11.12.201810
  • Brettspiele
  • Kickstarter

CMON: Blood Rage Digital Kickstarter endet

10.12.201810
  • Fantasy
  • Kickstarter

Relicblade: The Moldorf Expedition Kickstarter

09.12.20186

Kommentare

  • Die Render sehen gut aus, die Modelle dagegen ziemlich schlecht proportioniert. Auch die Bemalung ist nicht gut. Da könnt man sicher mehr rausholen, aber das ist scheinbar ein altes Mantic-Problem. 🙁

    • Das sind Mutanten, zur Abwechslung sind die Proportionen hier mal völlig beabsichtigt. 😉 Und die Bemalung der Plague hat auf CMON einen sehr soliden Wert jenseits der 8…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.