von BK-Christian | 02.06.2013 | eingestellt unter: Kickstarter, Warpath/Deadzone

Deadzone: Noch 24 Stunden

Mantic Games leiten beim Stand von 861,197 Dollar die letzten 24 Stunden ein.

Zuletzt wurden zahlreiche Modelle freigeschaltet, darunter der Faction Booster für Marauders und Rebs, sowie zwei weitere Söldner:

Deadzone Rebs Zee Scavengers_wip Deadzone Rebs RPG Team Deadzone Rebs Judwan Medic

Deadzone Marauder Goblin Weapon Team Deadzone marauder faction booster

Deadzone nameless mercenary Deadzone Blaine_wip

Brandaktuell wurden die Asterianer erweitert:

Deadzone Asterian Cypher Prime Deadzone Asterian missile launcher Deadzone asterian biker

Und wenn die 910.000 geknackt werden, bekommen die Forge Fathers Nachschub:

Deadzone Forge Fathers Booster

Zu den Zombies gibt es ein erstes WiP-Render:

Deadzone unposed zombie

Quelle: Deadzone Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.20171
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Rambo The Board Game: Kickstarter angekündigt!

10.12.201719

Kommentare

  • Das Moped der Zwerge sieht echt cool aus. Wäre schön, wenn das noch klappen würde. Das sehe ich doch richtig, dass die normalen Booster (also nicht als Bundle) 20 USD kosten und es da auch keinen Rabatt wie “1 kaufen, 2 bekommen” gibt?

  • Jepp aber 20 Dollar nur für das Motorrad, da kommt mir GW leider in den Sinn lol… Aber naja, find es auch sehr Cool und da ich mich ein wenig mit den Kickstarter Jungs per Mails auseinander gesetzt habe, Habe ich erfahren, dass man Später noch seine Bestellung, wenn man will, erhöhen kann. Somit wird es wohl nicht bei meinen bisher 240 Dollar bleiben. Da mir ja diesen Monat nur soviel als (ich nenne es mal) Spielgeld übrigbleibt. Denn ich ich hab ein Auge auf das 285 Urban Wargame Table Set geworfen, nur war es leider zusätzlich diesen Monat nicht drin. Und da alles per Kreditkarte läuft muss ich eh bis zum 15 warten… Deshalb steht bei mir der Taban Kickstarter auch erstmal hinten an. Und da ja auch noch die Unendliche Raging Heroes Geschichte irgendwann ansteht, muss ich mal sehen wie meine Prioritäten sind.^^

    • Da haste Du natürlich Recht, mit den 20 USD für ein Bike. Ich rechne (es mir) aber anders (schön). 20 USD = 15 Euro. Das Bike zähl ich mal als 2 Figuren. Macht 15 Euro durch 6 Figuren = 2,50 Euro/Mini. Das hört sich doch gleich viel freundlicher an.

  • Ehrlich gesagt ist für mich eher wichtiger, dass sie alle geplanten zusatz Minis rausbekommen, nicht das nachher dort ein Fragezeichen bleibt und man sich immer zurück erinnern muss, nur 10k haben gefällt für die kostenlose Miniatur 🙂

  • Bin momentan mit einem Early Bird Strike Team dabei. Bin aber noch stark am überlegen, ob ich mir die Booster holen soll. Gefallen tun mir die Artworks auf alle Fälle.

    Glaube, das sich die bisherigen Stretchgoals leicht ausgehen und das Ganze so bei 1,2 Mio endet.

  • Kann es sein, dass die Renderfigu schon wieder viel zu lange Arme hat – wenn man die im geistigen Auge nach unten dreht sind die ja schon wieder auf Höhe der Knie…

  • wer nur auf das Gelände scharf ist sollte meiner Meinug nach bei dem Maki-KS (Plastik) oder Spartan (“Holz”) reinschauen und Deadzone ggf sausen lassen

  • Schöne Sachen dabei… auf dem Papier!
    Mantic’s Baut da bitte keine Scheisse,ich freue mich da echt darauf.
    Also bitte,bitte,bitte,bitte mit ganz viel Zucherguss darauf enttäuscht uns da nicht!

  • Die Grenze von einer Million USD haben sie gerade geknackt. Mal schauen, um sie das in sie gesetzte Vertrauen langfristig erfüllen können.

  • Ich habe da auch gerade 265$ gelassen. Dafür stehe ich zusehr auf Deadball und Warpath – auf der RPC habe für kleines Geld auch noch ne Menge Warpath bekommen. Ich freu mich auf Dezember.

  • Gibts eigentlich irgendwelche RRPs für die Deadzone-Minis? Mir ist aufgefallen, das bei Dreadball die Teams beim Kickstarter 20 Pfund gekostet haben bei einem RRP von 24,99, nun aber bei Mantic für 14,99 gelistet sind. Die waren also beim Kickstarter dann teurer als im Geschäft. Weis da wer zufällig warum?

    • Weil sie keiner für 24,99 kaufen will? Die meisten haben halt beim KS zugeschlagen, weshalb die Produkte regulär nicht so gut laufen. Hätte auch anders kommen können, wie zB bei Zombicide. Das Spiel ist so eingeschlagen, dass die Erweiterungspacks recht teuer sind.

      Wie es mit Deadzone laufen wird steht in den Sternen. 😉

      • Aber auch nur beim Pledge, bei den Add-Ons waren es nur 8 für die 20$.

        Na wie auch immer, ich werde mir vorest keine Booster holen, sondern nur die Starter. 5 sind ja ohnehin dabei und den 6 kaufe ich mir halt so dazu. So komme ich über die 30$ Add-Ons und zahle für die Nachlieferng keine Extra-Versandkosten.

  • noch 3 Stunden und $1,084,094 sind im Pot.
    Auf den Stunbot bei $1,100,000 freu ich mich 😉

  • Bin Kickstrater-Neuling, habe also bislang bei solchen Sachen keine Erfahrung. Verstehe ich die Mail von letzter Nacht richtig, dass ich jetzt erstmal nix weiter zu tun habe als abzuwarten, bis sich Mantic bei mir meldet und wissen will, welche Add ons ich haben will? Gibt es aus Dreadball übertragbare Erfahrungen wie lange es dauert, bis die sich melden (wir fahren demnächst für 3 Wochen in den Urlaub)? Danke im Voraus.

    • Ja, das läuft bei fast allen Kickstartern gleich ab: meist nach einigen Wochen bekommst Du ein Update (der auch auf der Kickstarter-Seite zu sehen ist) dass der Pledge Manager nun fertig ist und Du dich einloggen kannst. Dort kannst Du dann auswählen was Du genau haben möchtest bzw. auch zusätzliche Add-Ons kaufen (normalerweise per PayPal). Üblicherweise hast Du auch einige Wochen Zeit das abzuschließen. Du kannst also ganz beruhigt in den Urlaub fahren 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen