von BK-Christian | 02.05.2013 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Deadzone: Neue Stretch Goals

Mantic Games haben Teaser für weitere Stretch Goals veröffentlicht.

Dead Zone Mat Teaser Deadzone Gaming Mat Dead Zone Stretch Goal Teaser

Die ersten beiden Bilder zeigen die aufgemotzte Version der Spielmatte (bisher nur Papier) und der Scherenschnitt könnte ein weiteres Modell der Rebs zeigen. Die Matte wird bei 300.000 Dollar freigeschaltet und kann einerseits zugekauft werden, aber alle Pledges ab Strike Team (150,00 Dollar) erhalten eine davon gratis.

Ebenfalls neu ist ein WiP-Green des schweren Marauders in Ripper Suit:

Dead Zone Marauder-Ripper-Suit

Und so sehen derzeit die Fraktions-Starter aus:

Dead Zone Rebel Starter Upgrade Dead Zone Plague Starter Upgrade Dead Zone Marauders Starter Upgrade Dead Zone Enforcers Starter Upgrade

Quelle: Deadzone bei Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20177
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chronicle X: Weitere Previews

15.12.20174
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.20171

Kommentare

  • Also ich bin mal mit eingestiegen, aber irgendwie springt noch nicht so ganz der Funke über.
    Weiß selbst nicht so warum, der KS ist Mantic-typisch gut aufegzogen, der Gegenwert ist fair….
    Vlt ist das angekündigte Spielvideo eine gute Entscheidungshilfe….

  • Ich denke eher, dass die große Kaufgier, Ende des Monats statt finden wird. Da die meisten, die Kickstarter unterstützen, ihr Geld in den letzten Monaten, Wochen, Tagen für andere Kickstarter ausgegeben haben. Es sind halt in der letzten Zeit, einige gute Kickstarter dabei gewesen. Außerdem sind jetzt schon Gerüschte von anderen Kickstartern am kur­sie­ren, die wiederrum die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ich würde sagen, einfach mal abwarten.

  • Rebellen und Corporation finde ich sehr stylisch, aber mir fehlt auch noch das gewisse Etwas.
    Auch schade dass die Veer-Myn nicht dabei sind.

    • warten wir das erstmal noch ab 😉

      ich warte gerade noch auf die entscheidung meines kumpels bevor ich mit striker oder dem darunter einsteige. ich habe noch nie nen skirmisher gespielt und die letzte runde wh hat mich mit ihren 8,5h spielzeit einfach mal krass genervt.

  • Ich bin zwar auch mit einem Strike Team Pledge dabei, so richtig ist bei mir aber auch er Funke noch nicht übergesprungen. Wenn das der inoffizielle Necromunda Nachfolger werden soll, müssen sie schon noch etwas nachlegen.

  • Bin auch mit nem Strike-team dabei, aber schön fände ich es, wenn mehr Stretch Goals bekannt wären, das könnte ggf. auch nochmal für einige ein Anreiz sein, wenn man mehr sieht, was noch möglich ist.

  • Bin auch mit nem strike team dabei und bei mir ist der Funke totall über gesprungen 🙂
    weniger für Deadzone an sich, mehr für Warpath 😉

  • Was dem KS sicherlich das Leben nicht leichter macht, ist gerade speziell der Shadowrun-KS, der irgendwann auch noch kommen soll.
    Mit 3 dimensionalen Gelände, Aufstiegen uä fischt der eigentlich im ziemlich ähnlichen Gewässern

    • Der Deadzone KS geht doch ganz gut ab. Ich glaube nicht, dass sich jemand vom ausstehendem SR KS abhalten lässt, denn das ist bisher nichts weiter als ein Gerücht.

  • Der SR-Kickstarter ist kein Gerücht. Es wurde beim SR-Rollenspiel-KS bereits bestätigt, das ein Tabletop-Spiel kommt.

    • Ne, das konnte man falsch verstehen, der KS geht defintiv sehr gut ab.
      Es ist halt blöd für mich, zu wissen, das ich nur bei einem Skirmisher KS mitmachen kann.
      Wenn man schonmal ein paar bilder von dem Shadowrun-TT gesehen hätte, könnte ich halt besser abschätzen, auf welchen KS ich mich besser stürzen sollte.

      • Auf der der Facebook-Seite des Herstellers werden schon Beta-Regeln von vorher ausgewählten Testgruppen getestet… Also irgendwo om frühen WIP-Stadium sind sie schon.
        Leider gibt aber keine Figuren dazu zu sehen

  • Ansichtssache. Ein Gerücht ist für mich eine Vermutung, eine Ankündigung eine Tatsache.

    • Die Ankündigung eines Sachverhalts macht den Sachverhalt noch lange nicht zum Fakt, erst die Umsetzung der Ankündigung machen es zum Fakt.

      Wie gesagt, ich glaube nicht, dass ich jemand von der SR TT Ankündigung groß abhält hier zu pledgen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen