von BK-Christian | 19.01.2013 | eingestellt unter: Science-Fiction

Dark Space Corp: Hansa final

Beyond the Gates of Antares hat seine erste offizielle Miniatur. Hansa ist bis auf wenige Details fertig.

Kickstarter Hansa Green 1 Kickstarter Hansa Green 2 Kickstarter Hansa Green 3 Kickstarter Hansa Green 4

Quelle: Beyond the Gates of Antares bei Kickstarter

Link: Dark Space Corp

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.20179
  • Infinity
  • Kings of War

Adventskalender: Tür 16

16.12.201713
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20171

Kommentare

  • “What you gonna do Aliens, when Hansa and all these Hansamaniacs run wild on you brother!” 😀

    Ansonsten ein nettes Green, auch wenn ich aus solchen frühen wiP mir noch nicht so eine Meinung bilden kann. man sieht aber die Richtung, in welcher das Modell geht und diese scheint die richtige zu sein. Drollig finde ich aber die Pockbacken ^.^

    • So früh ist das WiP nicht mehr, das Modell ist im Grunde fertig.

      Mir gefällt er, der Stil der Rüstung ist schick und schön modern. Ganze Trupps in diesem Stil könnten mir durchaus gefallen.

      • Das würde mich freuen, wenn mit Artworks und ggf ein paar Greens der KS etwas an Fahrt gewinnt…
        Ich mach zwar nicht mit, aber von dem was man liest, versucht man wirklich ein paar Neuerungen umzusetzten.

  • In früheren Phasen sah er ein wenig aus wie Hansarix der Galier, aber das Endergebnis gefällt mir gut. Bin auf die Drohnen gespannt, an ihnen hängt sicherlich, ob ich bei dem Projekt einsteige oder nicht.

  • Sieht seeehr gut aus undvist mal endlich ein Scifi Modell das auch wirklich nach Hi-Tech aussieht.
    Wie kann ich den den Kickstarter als Europäer unterstützen?

    • Entweder mit Kreditkarte oder du fragst auf Foren wie der GW-Fanworld/Tabletop Welt etc. Leute in den entsprechenden Threads, ob du über sie mitbestellen kannst. Das hat schon bei Sedition Wars gut geklappt, allerdings ist immer Vorauskasse Pflicht.

  • Ich bin ja immer noch skeptisch, da es so wenig Fertiges zu sehen gibt, aber wenn man sich die Mühe macht und den ganzen Textwust durchliest, dann bekommt man durchaus das Gefühl, dass die Leute wissen, wie man so ein Projekt auf solide Beine stellt, ohne dass nach einem halben Jahr die Geschichte mit Karacho an die Wand fährt.
    Nun ja, Papier ist geduldig, aber es läuft ja noch 40 Tage. Sollten die Minis der Affenmenschen auch nur annähernd so cool werden, wie der Kerl da oben, könnte ich noch schwach werden.
    Es macht sich so ein wohliges Gefühl breit, wie damals das erste Mal Blade Runner sehen. hmmmm.
    Und zum Gesicht des Hansa: endlich mal ein Sci-Fi Krieger, der nicht so aussieht, als ob er zu wimmern anfängt, wenn ihm die Aliengrütze um die Ohren fliegt.

  • Leider geil. ^^ Wenn da nächste Woche noch Sachen kommen, die mir gut gefallen, bin wohl zumindestens mit dem Regelbuch dabei.

  • Gardisten von Warhammer 40.000?
    Aber die haben doch eine komplett andere Rüstungstechnologie.
    Wie soll das passen?
    Hast du dann Umbauten an der Mini vor?

  • Sind für Catachaner. Als Gardisten hab ich vorwiegend eine Mischung aus Catachanern und SM benutzt. Also nur keine Vollpanzerung und Prollshirts.
    Deshalb passt er sehr gut. 🙂

  • Ernsthaft? Zitat von der KS-Kommentarsektion
    Shyvax about 16 hours ago
    “@DSC – Do you have more minis already done so far, or Hansa is the only one so far? It feels like you have a good idea to where you want each faction to be, lookwise.”

    Dark Space Corp about 12 hours ago
    “@Shyvax – Hansa is the only one done so far and in fact we’ll be posting his final pics tomorrow, then it’s off to Golem for a good painting – along with progress shots – and right back here for final pics ”

    Es ist im Moment wirklich nur die eine Mini fertig? Ich krieg die Kiefer nicht wieder zusammen…

    • Wow,
      also ohne weitere Greens oder wenigstens Konzeptskizzen der weiteren Völker weiß ich echt nicht, wie die Jungs sich den weiteren KS vorstellen…

      • Ich dneke mal das ander Sculpts in Arbeit sind udn das wir noch mehr Fraktionen sehen werden bevor die heisse Phase anfängt, aber bei 40+ angekündigten Minis ist das echt… Seltsam.

  • Na dann hoffe ich mal, das sie langsam die Schlagzahl erhöhen, aktuell geht es ja nicht um irgendwelche Stretch-Golas, sondern nur um das alleinige Erreichen des Mindest-Werts.
    Interessant klingen die beschriebenen Ideen ja schon

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen