von Dennis | 20.09.2013 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Con: Crisis 2013

Am 02. November 2013 laden die TinSoldiers of Antwerp zur Crisis ein.

crisis 2013

Cr i s i s   2 0 1 3

2nd November 2013

10 A.M. – 5 P.M.

HANGAR 29 Waagnatie
Rijnkaai 150
2000 Antwerpen

Parken ist kostenlos, Öffnungszeiten von 10-17 Uhr bei einem Eintrittspreis von 10€. Die ersten 1.000 Besucher erhalten wohl wieder eine kostenlose Miniatur.

Link: Tin Soldiers Of Antwerp

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Szenario 2019: Bilderflut

08.01.201923
  • Veranstaltungen

Event: Spiele-Flohmarkt in Oldenburg

30.11.2018
  • Veranstaltungen

Bonner Mega Tournament: 40.000 Teambash

14.11.20186

Kommentare

      • ich vermute mal das Preis/Leistungsverhältnis ist trotzdem noch weit über dem was einem beispielsweise im Kölner Gürzenich dieses Jahr geboten wurde 😉

      • Meinem Kommentar ist auch dummerweise der 😉 verloren gegangen 🙂
        Wenn ich auf eine Messe fahre, dann weil ich die Leute hinter den Spielen und mal andere Spieler, als die eigene Truppe treffen will. Tolle Spieltische, lustige Präsentationen, Einblick in Entstehungsprozesse, exklusive News, ein voller Tisch hinterm Tellerrand,…
        Einen ganzen Tag nur Spiele 🙂
        Wenn man davon dann auch noch lange zehren kann, sind 10€ doch vollkommen OK. Die Spiel kostet „sogar“ 11,50€. Auch das ist in meinen Augen zu dem, was man dort zu sehen bekommt durchaus fair.

  • Na 10€ sind jetzt wohl kein Hinderniss nicht auf so eine Veranstaltung zu gehen.
    Das wäre ja der Hammer wenn da jemand monieren würde.
    Jeder Hinterdorfmittelaltermarkt kostet mehr.

    Leider ist das doch schon sehr weit weg von mir. Da übertreffen die Reisekosten den Eintritt um weit das 20 Fache.

    • Zitat General Rixi

      „Na 10€ sind jetzt wohl kein Hinderniss nicht auf so eine Veranstaltung zu gehen.
      Das wäre ja der Hammer wenn da jemand monieren würde.“

      Wo ist unser Kaiser von Amerika und Schutzherr von Mexiko, wenn sein/ihr Typ verlangt wird? 😀

  • Wir werden wieder mit ner ganzen Truppe aus dem Odenwald anrücken 🙂

    Er war letztes Jahr in der neuen Halle wesentlich besser hinsichtlich Platz, Luft und Beleuchtung!
    Ich bin mal auf den Hallenplan gespannt inwieweit es neue Händler gibt…

    Gruß Thomas

  • Ich weiß etwas Off-Topic, aber weiß jemand aus welcher Miniaturenschmiede, der Wikinger mit dem Raben auf der Schulter stammt? (auf dem Bild in der Ausschreibung)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.