von Burkhard | 23.08.2013 | eingestellt unter: Science-Fiction

Clear Horizon: 15mm Droppods

Will da jemand wen loswerden? In diesem Fall lohnt ein Blick zu Clear Horizon, dort gibt es passend zu 15mm Sci-fi Spielen nun Droppods.

The Drop Pods have been released!

CH_Clear_Horizon_Droppod_15mm_1 CH_Clear_Horizon_Droppod_15mm_2 CH_Clear_Horizon_Droppod_15mm_3 CH_Clear_Horizon_Droppod_15mm_4

Das mehrteilige Resinmodell gibt es in verschiedenen Bundles zu kaufen, so als Einzelbausatz (11,99 Dollar), im Dreier- (34,50 Dollar) oder Fünferpack (54,95 Dollar).

Quelle: Clear Horizon

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Starship III – 3D Druck Raumschiffe

24.01.2019
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Shattered Void: Kickstarter Update

24.01.2019
  • Wild West Exodus

Wild West Exodus: Neue Preorder

24.01.2019

Kommentare

  • Gelungenes Design. Vor allem da es in den Varianten offen und geschlossen zusammenbaubar ist. Allerdings sieht es für mich ja eher wie eine Rettungskapsel aus als wie eine Landungskapsel.

    • Der Unterschied ist da nun nich so groß.

      Beides muss den Atmosphäreneintritt überstehen und da bleiben nicht sehr viele Bauformen übrig die das können.

  • Naja man könnte je Kapsel 3 ODST-Style Marines runterbringen aber ich sehe das ähnlich wie du Ferox,..ich könnte mir das eher als Objektive für ein Bergungs oder Rettungsszenario vorstellen

  • die kann man doch bestimmt auch auf 28mm hochskalieren 😉
    beim dritten Bild muss ich irgendwie an Dragonball Z denken.. die geht bestimmt gleich auf und ein Super Sayajin kommt raus 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.