von BK-Christian | 29.11.2013 | eingestellt unter: Fantasy

Bushido: Zung Fu

Ein lustiger kleiner Goblin für Bushido.

Bushido Zung Fu - Savage Wave

For so long have the Shugenja of the Bakemono tribes lived and worked with darkness and shadow that they seem to see it almost as a living breathing entity. They whisper, listen and learn from the deep blackness in which they dwell. Where others see emptiness they see power and an ancient knowledge. So long have they lingered there that in battle the Shugenja are able to harness the endless dark strength of the shadows to grip enemies in place to be hacked to pieces, or to shroud ones very soul obscuring it from the light. Those who have lived to tell the tale are never the same and many seem lost after, the light behind their eyes extinguished forever.

Quelle: GCT Studios

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Unheilvolle Zauberei

21.06.20186
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Shrine of the Lawgiver preorder

21.06.20186
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Age of Sigmar Soul Wars

20.06.201829

Kommentare

  • Ha schön, nachdem mein Lieblingsfeind äh Mitspieler vom Mülheimer Spieletreff im letzten Update Verstärkung bekommen hat krieg ich jetzt was zum Dagegenhalten. 😀

    Jetzt fehlt nur noch der Musketenschütze der Ryu und Wave 15 ist vollständig

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück