von BK-Christian | 22.07.2013 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Neue Japaner

Die neue Plastikbox der Bolt Action Japaner kann jetzt vorbestellt werden.

Imperial Japanese Infantry plastic boxed set 1

Thought of as invincible by the Allied forces in the early stages of World War II, the Japanese soldier was a brave, disciplined, often fanatical, warrior who fought to the death – sometimes against overwhelming odds. Conquering all before them and carving out a vast Empire during the opening stages of the war the Imperial Japanese Army were truly a force to be reckoned with.

Imperial Japanese Infantry plastic boxed set 2 Imperial Japanese Infantry plastic boxed set 3 Imperial Japanese Infantry plastic boxed set 4 Imperial Japanese Infantry plastic boxed set 5

This plastic box set contains enough parts to make 30 plastic Japanese infantry armed with:

  • Arisaka rifle
  • Light ‘knee’ mortar
  • Hand grenades
  • Type 99 Light machine gun (and bayonet!)
  • Type 14 Nambu pistol
  • Flag pole
  • NCO’s Shin Gunto sword
  • Anti-tank lunge mine
  • Arisaka rifle with bayonet
  • Type 100 sub-machine gun
  • Plus lots of accessories including a bugle and full-colour devotional banner and flag sheet!

Die Box kostet 25,00 Pfund.

Bolt Action ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Link: Warlord Games

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Belgier

10.10.20181
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Fallschirmjäger Tropenuniform

09.09.20181
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Battle of France

20.08.20181

Kommentare

  • Uh, Plastik Japanese.
    Das wäre dann mal eine WW II Fraktion für mich…
    Die haben doch bestimmt Sonderregeln?
    Unnachgiebig und Bonus auf Moral..oder so?
    😀

    • Nach den bisherigen Berichten von Leuten, die bereits das Armeebuch haben, behalten die Japaner ihre Sonderregeln aus der freien Vorabliste. Nach der schaffen Truppen automatisch alle Moraltests, wenn sie auf den nächsten Gegner zurennen oder ihn angreifen. Außerdem zählen alle Nahkampfrunden, in denen sie verlieren, als unentschieden.
      Ich weiß allerdings noch nicht, was noch dazukommt.

  • Schick! Wlg entwickelt sich mit jedem Bausatz und das ist schön zu sehen.
    Hoffe das USMC folgt alsbald in Plastik.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.