von Dennis | 31.07.2013 | eingestellt unter: Veranstaltungen, Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Bilder vom Warlord Games Day 1

Am vergangenem Wochenende fand der Warlord Games Day 2013 statt. Wir waren für euch vor Ort.

Wir hatten die Gelegenheit etwas früher rein zu kommen und haben den Ausstellern beim Aufbauen über die Schulter geschaut und euch ein paar Eindrücke ohne Gäste zu vermitteln.

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Die Räumlichkeiten gehören zum Bürokomplex in dem Warlord Games ansäßig ist und boten eine nahe Gelegenheit um den ersten Warlord Games Day zu veranstalten.

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Die Veranstalter wurden dabei von zahlreichen Clubs und Händlern unterstützt, darunter einige bekannte Gesichter, doch dazu mehr. Man hat sich richtig Mühe gegeben um eine passende Stimmung zu erzeugen und sich mit Kostümen und “Artefakten” aus den Szenarien geschmückt.

 

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Eine der zentralen Tische wurde von niemand geringeres als den Perry Zwillingen betreut, die ohne ihre Perry Miniatures angereist waren, dafür aber Aly Morrison (Ebenfalls eine Modellier-“Legende” und seit den 80ern bei Games Workshop) im Schlepptau hatten und mit Ihm zusammen einen napoleonischen Demotisch angeboten.

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Der Warlord Games Verkaufsstand wurde fertig bestückt und mit einem kleinen Bolt Action Demotisch ergänzt.

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Natürlich war dies nicht der einzige Bolt Action Demotisch, sondern es gab noch einen größeren der die Landung in der Normandie abbildete. Hier hatte man sich auch in passende Gewandung geworfen und wurde von einem Spieler in Uniform durch das Regelwerk geführt.

 

Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013 Warlord Games Day 2013

Er war damit nicht alleine, auch der Demogeber von Witchfinder General und der Chefredakteur von Wargames Soldiers & Strategy waren kostümiert. Und natürlich weitere Bolt Action Demogeber in Uniformen des 2. Weltkriegs.

Warlord Games Day 2013

Warlord Games hat sich etwas besonderes für den Event einfallen lassen und den Pink Panther auf einem der zahlreichen Spieltische versteckt. Wer ihn fand und am Empfang meldete, bekam einen Panzer seiner Wahl.

Man hörte es draußen lauter werden. Es waren nur noch wenige Minuten bis sich die Türen öffneten, aber dazu mehr im nächsten Teil der Berichterstattung.

Link: Warlord Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Szenario 2018: Noch wenige Wochen

09.12.20171
  • Veranstaltungen

Bitbox SüdWest: Dieses Wochenende

15.11.20172
  • Community
  • Veranstaltungen

Ad Arma Tabletop Convention 2018

14.11.20172

Kommentare

  • Vielen Dank für die Impressionen. Scheint sich wirklich gelohnt zu haben. Sind schöne Bilder dabei. Ich finde die Pink Panther Aktion ja äußerst gut!
    Kann jemand sagen, was das für ein Buch am Bolt Action Verkaufstand ist? German Army ‘Grenadiers’ (?) 1944-1945 – wird es da eine Art Malbuch geben?

  • Pink Panther finde ich cool. Aber dieses Uniformieren finde ich etwas abschreckend. Naja, jedem das seine.

    • Was ist denn daran abschreckend? Reenactment ist schlecht aber mit kleinen Figürchen Kriegspielen nicht??

      • Das ist auch der einzige Gedankengang der mir schlüssig erscheint.
        Ich finde das im Gegenteil richtig klasse. Wenn man sich so intensiv mit einer Epoche beschäftigt ist das sicherlich eine prima Erweiterung über das TT hinaus und auf einer Messe auch ein genialer Crowd-Stopper!

  • Na da haben sich die Jungs von WG ja richtig ins Zeug gelegt.

    Die Witchfinder Platte macht mal richtig was her. Leider ist dieses nette kleine Scirmisher System nicht sehr bekannt in unserem Lande.
    Wer Lust auf ein schnelles, unterhaltsames System mit recht einfachen Regeln und viel Platz für das Kopfkino liegt damit nicht verkehrt.
    Wenn Ihr ein Bild dazu braucht stellt euch den Film “Salomon Kane” vor.Dann wisst ihr um was es im Prinzip bei diesem TT geht.
    Ansonsten mal hier schauen:
    http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=10766&highlight=Witchfinder

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen