von BK-Christian | 29.12.2013 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Afrika Korps Kradschutzen

Warlord Games haben neue Modelle für Bolt Action vorgestellt.

Afrika Korps Kradschutzen 1 Afrika Korps Kradschutzen 2 Afrika Korps Kradschutzen 3 Afrika Korps Kradschutzen 4

Key to the campaign waged in the Western Desert was mobility in order to cross the vast sandy deserts. As a result both sides relied heavily on tanks and transports. Amongst these were the BMW 75 and Zundapp motorcycles utilised by the Deutsche Afrika Korps and adding extra speed and manoeuvrability to your Afrika Korps force are these two new models.

  • Afrika Korps Kradschutzen motorcycle – 7,00 Pfund
  • Afrika Korps Kradschutzen motorcycle and sidecar – 10,00 Pfund

Bolt Action ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Bolt Action

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warlord Games / Bolt Action

Unboxing: Blood Red Skies

02.11.20185
  • Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Cruel Seas Vorbestellungen

28.10.20187
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Belgier

10.10.20182

Kommentare

  • Ich bin ja kein Fan historischer – und vor allem WW1 und WW2-Tabletops, aber die oben gezeigten Minis gefallen mir sehr gut.

  • Hmm irgendwie kann ich mit BA nichts anfangen und das obwohl mir die Weltkriegsthematik eigentlich zusagt. Die Infanterie will mir einfach nicht gefallen 🙁

    • Man kann durchaus BA mit Figuren anderer Hersteller spielen und umgekehrt… Wir haben zwar BA bei uns in der Spielgruppe schnell verworfen, aber die neueren Figuren der Ränge gefallen mir persönlich ganz gut… Möchte nur allzu gern wisse, wie sie größentechnisch zu den Perries passen.

      • Vielen Dank für den Hinweis auf die Größe…
        BA haben wir aufgrund seiner Simpelheit erst einmal verworfen, Infanterie ohne Granaten und ähnliches war uns dann doch etwas zu „simpel“…
        Wir spielen erst einmal weiter DH… Ist zwar nicht so bunt, macht aber bisher mehr Spaß.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.