von BK-Christian | 26.06.2013 | eingestellt unter: Avatars of War

Avatars of War: Dire Harpy of the Apocalypse

Avatars of War bringen ein garstiges Flattervieh auf den Markt.

Dire+Harpy of the Apocalypse

Dire Harpies are far more fearsome and evil creatures than their smaller counterparts. A Dire Harpy is the perfect leader to give more combat strength and reliability to warpacks of Harpies of the Apocalypse.

Das Modell kostet 12,95 Euro.

Avatars of War ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Link: Avatars of War

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten im Mai

25.05.20185
  • Avatars of War

Avatars of War: März Neuheiten

08.03.20188
  • Avatars of War

Avatars of War: The FeliX FILES

23.07.20173

Kommentare

  • auch der felix darf mal eine hässliche mini raushauen…
    sonst ist er wohl einer meiner absoluten lieblings-modellierer

  • Die Pose und die Flügel finde ich ja garnicht mal so schlecht… Aber der Schädel und das Ketten-short ist wirklich fraglich… Der ganze Zeitdruck der Indiegogo und das Problem mit den Gussmaschinen scheint sich echt nicht gut auf Felix‘ Sculpting-fertigkeiten auszuwirken… Schade…

  • Find die garnicht so verkehrt, der Kettenshorts ist jetzt zwar nicht so pralle, aber die Löcher füllt man auf und man hats in Lederoptik. Der Kopf ist bemalt sicher ganz nett, ist zwar keine Harpyie in dem Sinne, aber als geflügeltes Ungetüm gehts klar.

  • Sieht aus wie ein Ork mit Hasenzähnen.Und der Lendenschurz ist mir zu grob.
    Als Einzemodell wird man dafür aber wohl kaum Verwendung haben.

  • Ich habe den Lendenschurz eher als Netz interpretiert, was kettenartiges kann ich da nicht erkennen. Mir gefällt das Vieh, passt gut zu meinen „alten“ Tiermenschen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück