von BK-Christian | 03.05.2013 | eingestellt unter: Kickstarter

All quiet on the Martian Front: Kickstarter kommt

Der Kickstarter für All quiet on the Martian Front rückt näher.

Für den Moment gibt es erst einmal neue Bilder:

 Tripod Charge Alien Grenadier Drone Human Mine Layer

Quelle: All quiet on the Martian Front

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201713
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20178
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20173

Kommentare

  • Mir gefällt leider der Dampfantrieb an den Panzern überhaupt nicht, das ist für ein 1910 spielendes Szenario ein wenig grenzwertig. Auch die Beobachtungstürmchen die sie auf manche gesetzt haben sind nicht so prall. Aber ansonsten durchaus schick und ich habe ebenfalls ein Auge drauf, was sie draus machen.

  • Die USA hatte im 1. WK keine serienreifen Panzer. Nur zwei Prototypen von denen einer (Überraschung) einen Dampfantrieb hatte. Ottomotoren zu der Zeit waren recht schwach auf der Brust (Britischer Mark 1; 106PS bei 22t Gewicht). Der “Steam Tank” brachte es mit einer doppelten Dampfmaschine auf sagenhafte 500PS.

    Also sind Amerikanische Dampfpanzer alles Andere als abwägig (außer, dass der Steam Tank erst 1918 entwickelt wurde ;))

    • Vielen Dank für die Information. Mit Panzerprototypen aus dieser Zeit hab ich mich tatsächlich noch nicht beschäftigt. Da gibt es ja durchaus ein paar spannende Dinge zu entdecken, kannte bisher nur die tatsächlich eingesetzten Typen.
      Schön finde ich den Kohlekessel hintendran trotzdem nicht 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen