von BK - André | 15.12.2013 | eingestellt unter: Godslayer

Adventskalender 2013: 15. Türchen

Na, habt ihr auch schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt? 😉 

 

Watchdog_Godslayer1 Watchdog_Godslayer2 Watchdog_Godslayer3

Watchdog_Godslayer4 Watchdog_Godslayer5 Watchdog_Godslayer6

Heute wollen wir euch gleich zwei Projekte aus dem Godslayer Forum vorstellen. Den Start macht das Halodynes Projekt von “Fenris”. Die Bemalung verkörpert gut den griechischen Stil und passt somit perfekt in den Warband.

Link: Fenris’ Halodynes

Das zweite Projekt stammt von User “Mäuserich”. Auch wenn es bisher nur eine Miniatur enthält, sieht diese aber wirklich gut aus und wir freuen uns auf mehr!

Watchdog_GodslayerBB1 Watchdog_GodslayerBB2 Watchdog_GodslayerBB3

Link: Mäuserich’s Banebrood

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Godslayer

Godslayer: Preview Baleking

18.11.20172
  • Godslayer

Godslayer: Remus Caius

19.10.20172
  • Godslayer

Godslayer: Wyldfolk Neuheiten

16.10.201710

Kommentare

  • Ist bei Godslayer noch so wenig los, oder warum wird ein ein-Miniaturen-Projekt gefeatured? 😀

    Anyway, ich stimme den Vorschlägen aus dem letzten Türchen zu, dass ich mich auch mal sehr über andere Sachen aus dem Hobby freuen würde – abgesehen vom Armeeaufbau. 🙂

    • Das klang jetzt vielleicht negativer als es gemeint war. Die Weihnachtskalender-Türchen sind so oder so ne coole Sache! Das könnte es von mir aus jeden Tag des Jahres geben. 😀

    • Ja… Meckern ist immer leicht… Fürs nächste Jahr könnte man ja vorher mal um Vorschläge bitten oder schon über das ganze Jahr sammeln und daraus gleich einen Jahresrückblick machen?^^
      Ach ja. Sind euch irgendwie die neuen Tyranidenbilder entgangen? 😉

      • Hiho!

        Ne, sind sie nicht, aber da es sich um geleakte Bilder handelt, dürfen wir sie aus rechtlichen Gründen nicht zeigen…

        Ich erstelle mal eine Linksammlung.

      • Oh stimmt. An den rechtlichen Rattenschwanz hatte ich gar nicht mehr gedacht. Aber danke für die Zusammenstellung da waren auch für mich noch ein paar neue Infos bei. 🙂

  • Die Halodynes sehen sehr gut bemalt aus. So wie ich das sehe sind die hier gezeigten sogar besser bemalt als die Sutiominiaturen von Godslayer selbst. Auf jeden Fall gefällt mir die hier gezeigte Farbgebung.

  • Geeeeiiiillll!!!!! Ich hab immer mal gewußt, das aus meinem Schüler was wird. 😉

    Jetzt im ernst: Finde es toll, das deine Minis hier gezeigt werden. 🙂 Ein schönes Weihnachtsgeschenk für Dich Fenris.
    Gruß Kiwi

  • Schicke Halos!
    Das Monstermodell ist auch gut bemalt! Bloß der Sculpt sieht aus wie aus dem letzten Jahrhundert. Bitte was ist das für ein hässlicher Kopf!? ^^

  • Also irgendwie bin ich unterwältigt – die Projekte sind beide doch eher gehobenes Mittelmass und dazu noch ziemlich mies fotografiert. Irgendwie wirkt das als wolltet ihr auf Teufel komm raus ein “Godslayer”-Türchen machen.

    • Der Brückenkopf ist nicht neutral oder unabhängig. Natürlich promoten sie manche Dinge (Mantic, Dropzone …) mehr als andere. Geht eben auch hier um Knete. Was sonst.
      Trotzdem müssen es ja auch nicht immer HighEnd Projekte sein. Finde die Halodyne wirklich schön bemalt.

      • ^^

        Nett erklärt, trifft hier aber nicht ganz. Wir achten schlicht und ergreifend darauf, dass wir möglichst viele verschiedene Systeme abdecken, weil wir im letzten Jahr beispielsweise kritisiert wurden, weil wir zu viel GW im Kalender hatten.

        Dropzone Commander hatten wir dieses Jahr beispielsweise noch gar nicht, aber vielleicht findet sich da noch was (hab da so eine Idee…).

        Ich stimme aber zu: Wir zeigen ganz bewusst nicht nur High-End, das haben wir über das Jahr verteilt schon oft genug im Rahmen des Watchdogs.

        Ich gehe dann mal wieder Projekte suchen. 🙂

    • Mal ganz davon abgesehen, dass es meine Figuren sind, hat es Godslayer einfach verdient, dass es auch beim Adventskalender vorkommt. Meinetwegen hätte man können auch andere Malthreads verwenden, da ich weder der super begabte Maler noch der begnadete Fotograf bin.
      Ich freue mich auch über Türchen von Dropzone Commander, Bushido, Pulp City oder sonstigen kleine Systemen. Es erweitert den Horizont und ist einfach schöner als 24 GW-Türchen zu sehen. Die 10. super bemalte Space Marine Armee ist für mich nicht spannender als eine solide bemalte Truppe aus einem kleinen System, von dem ich nicht täglich Infos bekomme.
      Ich werde mich aber künftig um bessere Fotos bemühen, damit ich deinem höheren Anspruch gerecht werde. 😉

    • Wo kann man Bilder von Deinen Geilen Modellen sehen? 🙂
      Wer so schreibt, muß ein Meister in seiner Kunst sein. Bin schon gespannt wie die gegen diese lächerlichen Halodingsbums aussehen. 😉

  • Mir gefallen sie gut und ich wäre froh, wenn meine Halodynes so schick aussähen. Irgendwann sollte ich die mal fertig malen.

    Gehobenes Mittelmaß ist mir lieber als ein unerreichbarer Standard, der nur demotivierend wirkt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen