von BK-Christian | 19.12.2013 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Metal Beards: Neuer Kickstarter

Titan Forge haben einen neuen Kickstarter gestartet! Mit Dampfzwergen!

Alternative dwarf miniatures for Longbeards fans. Powered by Steam & Iron

Is it a forge run by titans? A facility forging titans? Or just a forge of titanic proportions? On a more serious note Titan Forge is the people. We meet at work everyday. Artists designing figures, models and graphics. Marketers in charge of selling, orders and shipping all over the world. The guys pumping resin and polishing every single figurine before it travels to a customer. And the copywriter, who never finishes his job on time. We recently started using 3D prints and they are more detailed than we could have ever imagined. We are thrilled about every new guy we release. We spent months levelling up the crafting skill. The grind and using quality materials allows us to craft items with following buffs: “Details +3”, “Durability +3” and “Swag +5”

We want to raise funds to create as big Steam Dwarfs army as possible. The core of Metal Beards host consists of light armoured warriors, called Anvilborn, supported by crossbowmen and gunners. However, the light armour of a Anvilborn is more like a heavy armour for a human, and their crossbow is basically a small bolt thrower. When the Forge Gate doors, known as The Passage, are swung open, the countless Metal Beards march, rank after rank.

Und natürlich brauchen wir da auch ein paar Bilder!

Titan Forge Anvilborn Kickstarter 1 Titan Forge Anvilborn Kickstarter 2 Titan Forge Anvilborn Kickstarter 3 Titan Forge Anvilborn Kickstarter 4

Ein paar Einzelteile:

Titan Forge Anvilborn Kickstarter 5

Und eine Übersicht über das Pledge-System, das diesmal mit Punkten arbeitet. Die Backer kaufen Punkte, mit denen sie sich ihre Produkte selbst zusammenstellen können:

Titan Forge Anvilborn Kickstarter 6 Titan Forge Anvilborn Kickstarter 7 Titan Forge Anvilborn Kickstarter 8

Der Kickstarter hat sein Ziel schon längst erreicht, jetzt geht es an Stretch Goals!

Quelle: Metal Beards Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Frostgrave
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Frostgrave und Kühltürme

18.11.2017
  • Godslayer

Godslayer: Preview Baleking

18.11.2017
  • Fantasy

Oathmark: Goblin Preorders

17.11.20176

Kommentare

    • Naja, letztendlich sind es gepanzerte Kampfanzüge. Sozusagen die Steampunkvariante der Elementare von Battletech.
      Wobei die für Zwerge nur geeignet sind, wenn die deutlich größer als normale Zwerge sind. Bei den meisten gezeigten Versionen könnte der Zwerg nur in der Mitte sitzen. Schließlich muß ja noch Platz für die Servos oder Steamtechnik sein.
      Mal schaun, wenn ich die irgendwann mal sehe, ob ich ein paar kaufe und behaupte da sitzen Gnome drin.

      • Also von der Größe her sind das meines Erachtens Roboter + ein paar CMs aus Fleisch und Blut. Es heißt nur immer im Text, die Zwergeningenieure hätten eiserne Zwerge erschaffen.

  • Bis auf die Helden gefällt mir das alles nicht wirklich.
    Aber was brauchen die mich, es läuft ja auch so 😉 .

  • Ich bin seit Drakskull Menace ein großer Titanforge fan. Die Miniaturen sind wirklich genial. Die Gußqualität is prima und die Details sind klar und deutlich und lassen nie einen gewissen Sinn für Humor und Ironie vermissen.
    Ich habe mittlerweile eine große untote Ork/Goblin Armee (spiele ich als Vampirfürsten in WHFB), die wirklich zu gefallen weis.

    Das Fantasy Football Team war nicht meins, nicht wegen der Miniaturen sonder weil ich Bloodball einfach seit Ewigkeiten nicht mehr spiele.

    Also auf zu neuen Projekten, Steampunkzwerge wird bestimmt genial, also ich bin dabei 😉

  • ich hätte in eisen gerüstete recken den druiden vorgezogen, aber ich werd mir wohl am ende auch nen paar von den dingern holen, allerdings nur die, die sich auch als lebendige zwerge ausgeben lassen… nunja, mal schauen, wenn die noch nette sachen für bösartige zwerge raushauen, würd ich für kow mir wohl ne kleine truppe zusammenstellen, aber vermutlich erst wenn sie im laden sind.

    find die sachen allgemein recht teuer.. 150 euro für 65 von den dudes find ich schon heftig irgendwie… das sind so ziemlich gw preise und die sind klar für mich oberhalb von gut und böse…

    interessanter weise steht irgendwo auf dem ks steht, dass die das ganze per 3-D drucker erstellen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen