von Dennis | 24.07.2012 | eingestellt unter: Historisch

Zenit Miniatures: Kensei

Weitere Information zum kommenden Kensei Tabletop aus Spanien, von Zenit Miniatures.

Kensei Logo

We can now offer you the new game created by Zenitminiatures called Kensei. This is a new game of wars with models, inspired by the fantasy and history of feudal Japan. You can, already, order through Zenitminiatures online shop and soon our products will be on sale in shops and through distributors. You can also keep up to date with our products on our website or our facebook page. Our regulations are in the process of being drawn and will soon be available to download free from our official website, in English and Spanish.

Begin to make up your Samurai army contained in the Kensei box. Inside you will find 3 basic units, which you can include in any of the rival fraction and a Samurai daisho to lead the troops to victory.

Kensei - Armybox

This box of troops contains 21 models, 1 samurai daisho, 5 samurai with katana, 5 yumi ashigaru and 10 yari ashigaru.

Kensei - Ashigaru Archer Kensei - Ashigaru with Lance

These are important warriors who constitute the army of Daimyo, they have a lot of land and many responsibilities during the battles. They are held in great esteem by the leader of the clan and have shown themselves to be great warriors during many battles.

Zenit Miniatures - Kensei Zenit Miniatures - Buke Clan Hero Zenit Miniatures - Kuge Clan Hero Zenit Miniatures - Sohei Clan Hero

Web site Kensei:  http://kensei.zenitminiatures.es/index.php?lang=en

Facebook  Kensei: www.facebook.com/OficialKensei

Link: Zenit Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Napoleonisch

Perry Miniatures: Neue Portugiesen

12.12.2017
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017
  • Historisch

Perry Miniatures: Pre-Painted ACW

10.12.20176

Kommentare

  • Ich finde die Minis toll, aber 4€/Mini für ein R&F System? Ich glaube das wird kein großer Erfolg.

  • sehr schick, hat die schon irgend ein Händler in seinem Regal oder ist das eine “Internet Leiche”?
    Ich denke die könnten den ein oder anderen begeistern, mich eingeschlossen 😉

    • Einen Händler, der die Figuren zum Vorbestellen hat, habe ich selbst auch noch nicht gefunden.
      Aber ich denke, das ein Händler der bereits die Nemesis-Serie führt, auch dieses System auf Anfrage vlt bestellen kann

      Denny Crane

  • Für ein Rank and File System geben sich die Jungs aber ordentlich Mühe bei den Details wie zB die Gesichter.
    Kann es sein, daß da alle 5 versch gut gemachte Gesichter haben?
    Das wäre auf jeden Fall eine sehr hochwertige Arbeit, die da abgeliefert wird von der Firma.
    Ein paar Miniaturen werde ich mir wohl auf jeden Fall zulegen
    Denny Crane

      • Ein System in dem die Spielelemente ganze Einheiten darstellen und grenzt sich vom Skirmish ab, wo einzelne Figuren die Spielelemente bilden. . Wahammer Fantasy wäre ein R&F System Warmachine dagegen ein Skirmish.

  • Die gezeigten Miniaturen sind auf jeden Fall sehr ausdrucksstark – und alle unterschiedlich. Insgesamt also nicht schlecht. Soll das denn am Ende ein echtes Großkampfspiel sein, wie Warhammer Fantasy oder doch mehr Skirmish-Charakter haben? Ersteres würde eher zur Zeitepoche passen, wäre aber ein größeres Wagnis.

    Wie auch immer, die Miniaturenqualität ist top, da kann ich nichts gegen sagen. (Außer, dass man die Speere der Ashigaru noch hätte geradebiegen können)

    • Die Jungs von Zenit Miniatures schrieben vor einiger Zeit auf Facebook, dass Kensei für sich wohl ein Regelsystem für größere Schlachten werden soll, aber sie wollten die Regeln von Nemésis so anpassen, dass man mit ihnen bei Kensei Skirmishes spielen kann.

      So für sich finde ich die Miniaturen schon ganz nett und was den Preis angeht, da kann man doch die hinteren Ränge mit billigeren Miniaturen von Wargames Factory auffüllen, das dürfte gar nicht so schlecht aussehen. Wenn der Maßstab passt (müßte eigentlich), könnte man auch die Kensei-Miniaturen mit denen von Perry Miniatures mischen.

      Ansehen werde ich mir das System auf jeden Fall mal – vielleicht gibt es ja auf dem BK mal eine Review, sobald es erschienen ist? 😉

      • Ja das ist die Frage, ob das geht. Perry und WGF sind sehr kleine 28mm, die hier werden 30mm sein.

  • Ich würde mir die Minis für ein Skirmish Spiel holen.
    Von den Yari Ashigaru bin ich enttäuscht. Wo die Samurai und die Yumi Ashigaru durch Dynamik und Abwechslung glänzen, sind die Yariträger einfach gewöhnlich und langweilig.

      • Nicht unbedingt. Später wurden die Ashigaru auch professionalisiert. Ein paar unterschiedliche Posen wären schon nett, eine Mini könnte den Hut auf dem Rücken tragen usw.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen