von Dennis | 16.06.2012 | eingestellt unter: Saga

Wikinger: Macht doch mal Faxen

Manchmal kommt etwas total unerwartet und begeistert, so das Design der limitierten Faxe Dose.

Faxe - 110 Jahre

Die Dosen sind aktuell im Handel erhältlich (u.a. Discounter und Tankstellen) und zeigen ein schickes Wikinger-Artwork, welches nicht nur die SAGA Fans ansprechen dürfte, da es Leif Eriksson, einem skandinavischem Forscher und dem Governeur von Grönland, gewidmet ist.

Um sich das Sammlerstück in den Hobbyraum zu stellen, ist es nicht notwendig den Inhalt zu konsumieren. Faxe ist alkoholhaltiges Bier. Wir möchten an dieser Stelle noch auf die Risiken von Alkohol hinweisen und darum bitten verantwortungsvoll zu trinken.

Link: Faxe

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Saga

Brother Vinni: Hero of Nord

16.12.20173
  • Saga

V&V Miniatures: Neue Normannen

04.12.2017
  • Historisch
  • Saga

Stronghold-Terrain: Shieldmaiden Archers

17.11.201710

Kommentare

  • Ich lieg am Boden.
    Wenn so Forscher arbeiten studiere ich wohl leider das Falsche.
    Faxe, das war doch die Überbrückungsdose zwischen dem 5,0er und der 5L Dose, nicht? 🙂

  • hihi, genau die haben wir uns als Andenken aus Berlin mitgenommen*G* Noch witziger finde ich, dass sich ein kleiner Schreibfehler auf der Dose eingeschlichen hat 🙂

  • Zuerst der überbordende Sexismus, nun auch noch die Trunksucht. Was ist in Euch gefahren?

    Brückenkopf, Ihr gefallt mir immer mehr!

    Hatte die Faxe Dosen sogar vor paar Tagen an der Tanke aus der Entfernung gesehen, mir aber nicht näher angesehen. Nur bemekrt, dass sie nicht so weiss wie sonst sind….

      • Sorry, ich vergass das Ironie Schild hoch zu halten. Es war eine Anspielung an die Debatten mit Sexismus-Vorwurf bzw. Threads zu Minis mit und ohne aufreizenden Posen, Klamotten etc. und diversen Minis / TTsystemvorankündigungen, die im Verdacht standen, Sexismus aufs Übelste zu fördern / unterstützen etc.

  • Ich finde Faxe toll. Ich schütte es seit Jahren in mich rein und es ist meist die erste Wahl in der Tanke. Von den limitierten Dosen hatte ich schon 10+ und eine habe ich sogar ausgespült und sie schmückt mein Regal mit absonderlicher coolen Gegenstände.
    Das beste an Faxe ist: Wenn ich zur Tankstelle renne und mein Weib davor frägt: “Was kaufst Du denn? Bier! Aber kauf nicht so viel, damit wir an diesen Sonntag noch was tolles machen können. Keine Sorge, ich kaufe nur vier.”
    Und ich muß noch nicht mal lügen + ich habe einen schönen Sonntag 😉

  • Trinke kein Bier (pur), aber als ich die Dose gestern beim Reichelt sah: Muss haben! Die stell ich mir ins Hobbyzimmer.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen