von BK-Christian | 13.07.2012 | eingestellt unter: Tabletop Insider, Warpath/Deadzone

Warpath: Tabletop Insider Miniatur

Mantic Games präsentieren einen neuen Forge Father, der besonders den Lesern des TTI bekannt vorkommen dürfte.

Tabletop Insider Forge Father Green

Das Modell wurde nach dem Vorbild des Cover Artworks von Tabletop Insider 7 modelliert, das exklusiv von Klaus Scherwinski gezeichnet wurde:

Cover Ausgabe 07 Tabletop Insider

Die Miniatur wurde von Gregor Adrian modelliert, der einigen von Euch vielleicht schon bekannt sein dürfte. So war er unter anderem für die schicken Black-Templar-Umbauten verantwortlich, die im Armeeprojekt in Tabletop Insider 7 vorgestellt wurden.

Mehr Miniaturen von Gregor Adrian findet Ihr in seinem Blog: Runecast

Mehr Informationen zum Tabletop Insider findet Ihr beispielsweise auf der Facebook-Seite des Magazins

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Link: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Tabletop Insider

Tabletop Insider: Ausgabe 21 in Druck

19.09.20176
  • Tabletop Insider

Tabletop Insider: Ausgabe 20 erhältlich

03.06.20176
  • Tabletop Insider

Tabletop Insider: Ausgabe 20 in Druck

15.05.20176

Kommentare

  • Einfach toll! Mist, ich wusste, es kommt der Tag, an dem ich bereuen werde meine FF abgegeben zu haben 😀

  • Schade das der Herr nicht gleich die komplette Range der FF modelliert hat, denn der obige Zwerg sieht wirklich richtig gut aus!

  • Also die sieht für Manticverhältnisse mal echt gut und dynamisch aus.

    Was ich aber zu bedenken geben muss ist, dass er irgendwie nicht ins übrige Sortiment passt, dass von der positionierung doch eher steif und stationär ist.
    Also stehen da 30-40 Zwerge rum wie Statuen und mitten drin steht einer, der besser designt ist und ne laufende Pose hat? Ist finde ich ein ziemlicher Anachronismus.
    Aber nun gut, spiele den Kram eh nicht.

    • Dem Post kann ich nur voll und ganz zustimmen.
      Bessere Miniatur-Designer wären hier echt von Vorteil.
      Aber diese Mini ist nicht schlecht, ich hoffe weiterhin darauf das sich hier was verändert und es zur richtigen Konkurrenz erstmal werden kann.

  • Warpath ist doch noch neu. Mantic entwickelt sich doch noch, da wird man bestimmt auch noch Änderungen vornehmen. Gut Ding will Weile haben. Lass die erst mal Ihre Hardcover Regelwerke für beide Systeme haben.

  • Das finde ich mal ne echt gute Sache, dass denen ein Artwork so gut gefällt, dass die das in eine Miniatur umsetzen. Die wird sicher auch in meine Sammlung wandern…

  • Der Knabe ist cool:)
    Schade, dass sie den “Charaktermodellen” scheinbar viel mehr Aufmerksamkeit schenken als den normalen Einheiten. Man stelle sich die FF nur mal etwas dynamischer vor. Die würden deutlich mehr hermachen.

  • auch wenn ich die vorstellung total mag, dass mantic derart fanbezogen handelt und ein cover wenn es gefällt mal leicht in eine mini umsetzt, bin ich von dem durchweg positiven echo doch etwas irritiert. alle mukieren sich über die statischen posen der ff, aber dass der bart völlig unrealistisch aussieht (vom artwork übernommen?! wie auch immer, bleibt unrealiistisch) stört wiederum niemanden…

    ich mag sowohl die ff als auch diesen zwerg hier, die einschätzungen scheinen nur nicht immer nach ein und demselben maßstab zu erfolgen..

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen