von Buschgroll | 14.04.2012 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: Neuheiten

Wieder einige Neuheiten von Privateer Press. Warmachine-Spieler können sich über drei neue Jacks aus Plastik und Hordes-Spieler über den Winter Argus freuen.

Warmachine - CastigatorPlastic Warmachine - ReckonerPlastic Warmachine - SanctifierPlastic Warmachine - WinterArgus

Alle drei Jacks kosten jeweils 34,99 USD, während der Winter Argus mit 14,99 USD zu Buche schlägt.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press

Community-Link: page5

Buschgroll

Buschgroll/Michael, Brückenkopf Redakteur. Seit 2002 im Hobby. Erstes Tabletop: Warhammer 40k. Aktuelle Projekte: Adeptus Sororitas (40k), Covenant of Antarctica (Dystopian Wars) und viele Geländeteile.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

WarmaHordes: Neuheiten

15.10.20176
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Company of Iron Video

04.10.20179
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Grymkin und Cryx Neuheiten

24.09.20172

Kommentare

  • find sowohl die jacks als auch diesen argus nicht so hübsch. insbesondere der argus ist ja wohl eher ein totalausfall… wie aus einer anderen zeit -.-

  • Ach ja nur kurz: Die drei Menoth Jacks werden natürlich wieder zusammen als Resin-Bausatz in einer Box verkauft. Insgesamt wurde vor allem der Castigator optisch enorm verbessert und sieht jetzt dem Artwork weitaus ähnlicher – vor allem die Zuleitungen zu den Flammenfäusten sind jetzt mal überzeugender als das dünne Zinnröhrchen der Metallversion.

  • Danke, Privateer! Ich war schon krampfhaft am Überlegen, ob ich mir lieber einen Reckoner oder einen Castigator kaufen soll.

    Die drei Varianten des Warjackchassis gefallen mir gut. Nur mit dem Argus kann ich mich nicht so ganz anfreunden. Ist aber nicht schlimm, ich spiele den Circle ja nicht.

  • Sehr gut!

    Ich hatte mir letztens erst überlegt, wie ich mir meinen Reckoner am besten bauen kann, da ich keine Lust auf den Zinnklotz hatte.

    Schön, dass sich das jetzt erledigt hat. Und nette Bilts bleiben auch übrig. 🙂

  • Hm, als Circle Spieler werde ich wohl aus optischen Gründen auch weiterhin keinen Argus, ob Winter oder nicht, einsetzen. Schade, hatte mich schon gefreut, dass die bisher doch eher hässlichere Figur des Circle ein Update bekommt (schon klar, ist ein anders Modell, aber man kann ihn ja auch in “Sommerfarben” bemalen).

  • hmmmm, geschmäcker unterscheiden sich ja bekanntlich. gerade die alte argus mini hat mich dazu gebracht mir die zirkel starter box zu kaufen. 😉
    tja können darüber halt stundenlang sinnbefreit diskutieren.

    das menoth kit wirkt insgesamt besser als die alten zinn jacks. insbesondere die beinverlängerung bringt die jacks mal ganzweit nach vorne. und weil sie aus plaste (resin, also diesem komischen zeug das pp benutzt) sind, kann man bestimmt bessere posen hinbekommen als früher, was dem reckoner auch gut tun wird.

    bin von beiden sachen positiv überrascht.

  • Die Menoth Jacks sehen alle durch die Bank weg gut aus. Die bereits angesprochene “Beinverlängerung” wäre mir auf den ersten Blick gar nicht aufgefallen, allerdings sehen sie tatsächlich etwas größer aus und das weiß zu gefallen.
    Der Argus trifft meinen Geschmack auch nicht wirklich. Er sieht einfach etwas “billig” aus. Vielleicht liegt es aber auch an der Bemalung.

    Die Multikits bei den Jacks finde ich persönlich nicht so toll. Einen Castigator in einen Sanctifier umzuwandeln (mittels Magneten, etc.) stelle ich mir sehr schwierig vor, wenn es aufgrund der Schläuche am Rücken überhaubt machbar ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen