von BK-Thorsten | 09.03.2012 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine: General Nemo & Adept Finch

Cygnar heuert seine Truppen neuerdings im Doppelpack an. Verständlich, da die Strompreise ja immer weiter steigen und bei den langen Namen viel mehr Durckerschwärze drauf geht. Artificier General Nemo Epic Warcaster und Storm Chaser Adept Caitlin Finch Solo.

Sebastian Nemo’s myriad innovations—from the storm chamber to the modern colossal—have given Cygnar a crucial technological edge over its enemies. Promoted to the rank of Artificer General, Nemo now holds authority over all Cygnar’s military industry, and he wields his nation’s most advanced weaponry. Nemo’s assistant, Storm Chaser Adept Caitlin Finch, takes to the battlefield at his side, utilizing precisely tuned mechanikal apparatus to augment Nemo’s command over warjacks to unparalleled mastery.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Community-Link: page5

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Summer Rampage Event

24.07.20181
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Minicrate September

22.07.20184
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Hobbykeller
  • Warmachine / Hordes

Hobbykeller: Baunatal Romantika

17.07.20186

Kommentare

  • Yeah! Nemo ist einfach nur super – und jetzt hat er auch noch eine hüsche Assistentin am Start. 🙂

  • Es gibt doch bereits einen Epic-Nemo. Ist das Modell jetzt der erwartete „Legendary“-Nemo, oder ist das jetzt Epic-Teil 2 ??? Verstehe das gerade nicht so ganz…

    • Im Regelbuch gibt es – in dem Kapitel, wo auch Epics abgedeckt werden – den Passus, daß es von jedem Warcaster mehrere Epische Formen geben kann. Trotzdem wird weiterhin nur der Term Epic verwendet.

      „Legendary“ ist damit inoffizielle Mundart und ein Weg der Spieler, die Versionen auseinanderzuhalten ohne den vollen Namen des Modells verwenden (und sich merken) zu müssen.

  • Ist wohl wirklich der Legendary Nemo. Allerdings muss ich sagen, dass das Gesicht dieses Nemo mir weniger gut gefällt als das vom Epic-Nemo. Ich mag diese komischen durch elektrizität nach hinten aufgestellten Haare bei den Strommagiern von Cygnar irgendwie nicht…

  • Dies ist die Legendary-Variante von Nemo.

    Wie PiP mal geschrieben hat wird die dritte Variante von Castern entweder ein wirklich beeindruckendes Modell oder besteht aus mehreren Modellen.

    Der Legendary Vlad wird ja auf nem Pferd kommen, was dann wohl vermutlich ein wenig größer und beeindruckender aussehen wird als nun der Nemo.

    Finde aber trotzdem beide Modelle sehr schick.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück