von AsuraStrike | 17.01.2012 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Warlord Games: Natal Eingeborene (Anglo-Zulu Krieg 1879)

In der Sparte Black Powder: Anglo-Zulu war 1879 dürfen sich die Anhäger historischer Auseinandersetzungen jetzt über ein Regiment Eingeborener aus British Natal freuen. Diese sind der Krone treu ergeben und verbünden sich mit Hilfe des Empires in Gruppen, um gegen ihre ärgsten Feinde anzugehen: die Zulu.

Warlord Games - Natal Native Contigent Warlord Games - Natal Native Contigent - build,painted Warlord Games - Natal Native Contigent Officers - build,painted

Für GBP 20,00 erhaltet ihr eine Box mit 32 Plastik-Modellen (versch. Posen) der Eingeborenen. Diese können nach Belieben gebaut und ausgerüstet werden und sogar eine Hand voll Musketen dürfen eingebracht werden. Zusätzlich liegen noch zwei Offiziere aus Weißmetall bei.

Quelle: Warlord Games

AsuraStrike

Robert, Redakteuraspirant. Tabletopspieler seit 2008. Warmachine/Hordes, Infinity, Freebooter's Fate. Offizieller Infinity Demogeber (Dresden, Chemnitz, Freiberg).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Armeebuch auf Deutsch

03.08.20182
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Neuheiten

28.07.20189
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Desert Teaser und Neuheiten

11.07.20184

Kommentare

  • Gute Box mit bielen Miniaturen fürs Geld. Die afrikanischen Kolonialkriege der Briten sind jetzt allerdings eine Epoche, die mich so gar nicht anspricht – da hätte ich sogar (beispielsweise) an den asiatisch/chinesischen Konflikten des Empire mehr Interesse…

  • Naja, wir können echt froh sein, dass die Römer mal in England waren, sonst wäre es echt finster dahingehend. Englischer Bürgerkrieg, Rosenkrieg, Zulu-Krieg… die Engländer decken halt vor allem erstmal ihre Geschichte ab. Immerhin lassen sich die Modelle meistens auch anderweitig nutzen, aber man wird so schnell sicher keine Modelle des preußisch-deutschen Kriegs von Warlord bekommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück