von BK-Christian | 13.10.2012 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Space Marines Gerüchte

Ein neuer Codex Space Marines ist noch lange nicht abzusehen, Gerüchte gibt es aber natürlich trotzdem.

These are all wip and no release timing is available. Codex SM is not underway, so these may be a splash release or could be a long way off.

New tactical squad. Hvy flamer. Mk 8 style
Edit: there are more mk 8 bits here than before, but there are still “beakies” too. Includes many options not released before in plastic, including a Hvy flamer, a backpack style (read devastator) missile launcher w flakk missile, slings on bolters, power weapon options. Basically think of all the blinged out options you get w a BA, SW, GK box and now apply it to tactical marines. Poses are all standing, but they aren’t as static.

New assault squad. New jump packs. New weapon options
Edit: retooling similar to tac squad. The jump packs are all new, but don’t get knickers in a twist cause they are the same style as current ones. They just look better cause the seam is not there. New cc options in the sprue include thss and lc. There is a few new options in here I can’t reveal.

New librarian mini sprue. Codex options included
Edit: this is where the librarian/chaplain kit I saw a long time ago went. Has a force sword or staff, has combi weapons, has pistols. Two heads. All in mini sprue. It’s 2 mini sprues. Only options from current codex not present are jump pack, bike, or TA. No info on where chaplain went.

New Techmarine mini sprue. Conversion Beamer.
Edit: very similar to current tech ax Techmarine. Layered body. Has tech ax, tech sword, plasma pistol, combi weapons, couple variants on servo arms, and conversion Beamer. 2 mini sprues.

Edit: on both these mini sprue characters the heads and weapons are compatible with existing line. But the arms/bodies are unique.

New scout box. New sculpts. Combined boxes. New options.
Edit: includes some new scout only weapons. Heads are less bulky. All codex options present in one box.

New flyer. Interceptor/bomber. Flat but boxy. Storm raven sized. No transport. No hover. Heavy assault cannon and ff missiles. Or bombs and servo drones in gun pods.
Edit: shares wing/engine aesthetics of storm raven, but fuselage is flatter. Wings not as bent. No thrusters in wingtips. Two tail options, one for each build.

New scout transport. Like Tauros (FW ig) but open wagon style. Halo warthog mashed w rhino. Pintle TL HB.
Edit: rumored rule only will allow pintle weapon when unit is embarked. Fast vehicle. 4 buggy style wheels. Rider models/bits compatible with new scout box. Roughly rhino sized. For Baja race fans think armored sandrail.

Cheers. Like I mentioned, these are likely a long way off, and I will fill in more later.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner TinBitz erhältlich.

Link: Games Workshop

Quelle: Warseer

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201722
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Dark Angels und Hobbit Modelle

09.12.201723

Kommentare

  • Hört sich interessant an.
    Besteht die Chance dass irgendwas davon im Rahmen der DAs mit erscheint? DA sollen ja immer noch als nächstes kommen, oder?

  • Schon wieder ein neuer Flieger für die Space Marines? Für meinen Geschmack gibts da in letzter Zeit viel zu viele Fluff-Retcons in punkto Fahrzeugdesigns.

    • Bedenkt man dass die SM mit dann immerhin 3 Fliegern (ohne FW) zwar eine überdurchschnittliche Auswahl aber nur an lediglich durchschnittlicher Luftwaffe haben, die an Vendettas aber auch Necron-Croissants nicht wirlklich rann kommt (und auch der Drache ist mit Flamer so schlecht nicht sondern lediglich nicht so toll gegen seines gleichen), frage ich mich auch ob sie es unbedingt brauchen (zumal die Wahrscheinlichkeit hoch sein dürfte, dass es erneut nach “Fliegender Backstein” ausschaut – den schönsten Flieger im Moment haben nach wie vor die DE), sorgen in Bezug aufs Balldancing mache ich mir deswegen aber eher nicht…

      • der Drache mein freund zerschießt dir die anderen Flieger mit der Hades-Maschinenkanone vor allem wenn er seine Fähigkeit einsetzt ^^

        ps: der Backstein ist auf Turnieren grad sehr beliebt (vor der Vendetta)

  • Man könnte glauben, kaum haben andere Völker was bekommen, dann müssen die SM unbedingt wieder mehr und besser bekommen…

    • Genau, Space Marines sind nun mal die am meisten verkauften Figuren. Deshalb lohnt es sich denen regelmäßig Updates zu geben da dort der Käufermarkt am größten ist. Das ist eine Sache von Nachfrage und Angebot.

    • wobei die normalen Space Marines, also die aus dem Codex Space Marines, fünfte Edition bei weitem nicht so heftig sind, sondern sogar zu den eher schwächeren Armeen der abgelaufenen 5. Edition gehörten.

      Die Space Marines sind zwar marketingtechnisch die wichtigste Fraktion, aber spielerisch gehören sie nur zum durchschnitt. Ihre angeblich große Stärke, nämlich ihre Allround-Fertigkeiten, ist eher eine Schwäche, denn Nahkampf können andere besser und Beschuss auch. Von daher ist eher eine schwer zu spielende Fraktion und nicht umbedingt die Einsteiferfraktion, als der sie gerne verkauft werden.

      • “Von daher ist eher eine schwer zu spielende Fraktion und nicht umbedingt die Einsteiferfraktion, als der sie gerne verkauft werden.”

        Das ist eine intressante Sichtweise…
        mal ganz anders als es die meisten sehen. Inklusive mir.

        Die Tatsache, daß Dosen Allrounder sind und alles gut können macht sie mMn zur absolut perfekten Einsteigerfraktion.
        Ein neuer Spieler weiß noch nicht was er mal will und kann die Stärken und Schwächen der meisten Armeen mangel Erfahrung gar nicht richtig ausspielen. Also braucht er etwas was keine echten Schwächen hat aber allgemein stark genug ist. Das sind Dosen.
        Man braucht nur recht wenige Minis für eine sinnvoll spielfähige Armee. Dazu sind Dosen eher einfach zu bemalen. Auch von dieser Seite perfekt für Einsteiger.
        Viele Neulinge mögen auch lieber sehr starke Einzelfiguren und Charaktere das haben die Dosen.
        Wenn man nicht weiß gegen was man Spielt (Fraktion und Armeezusammenstellung) ist Allroundfähigkeit das A und O. Besser alles etwas können als eine Stärke haben, die man nicht ausspielen kann oder keine echten Schwächen haben durch die man dann dumm da steht.

        Was fortgeschrittene Spieler und Turniere angeht sind normale Dosen sicher nicht übermässig effektiv. Aber man kann seine Minis trotzdem noch weiter benutzen indem man sie zB einfach nach Codex Space Wolves spielt.

  • Ich hatte es bereits schon im anderen Thread gepostet aber leider keine Antwort bekomm, vielleicht weiss ja hier einer mehr? 😉

    Weiß jemand von euch etwas bezüglich neuer Black Templars Codex?
    Soviele 3.Editions Dex gibt es doch garnicht mehr, müssten die doch längst überfällig sein oder?

    • Da ist, soweit ich weiß, nicht wirklich etwas bekannt, zumindest nichts genaues.
      Es gibt einige Gerüchte, dass es keinen eigenständigen Codex der Black Templars mehr geben wird und sie stattdessen im Codex: Space Marines mit abgedeckt werden, sobald dieser neu aufgelegt wird. Neue Modelle sollen bereits seit einiger Zeit fertig sein und darauf warten, veröffentlicht zu werden.
      Finde ich alles eher suboptimal, da meine Armee der Black Templars ein Update vertragen könnte.

      • Naja, man könnte für BT’s einfach Helbrecht, den Ordenspriester und den Champion des Imperators als Besondere Charaktermodelle in den Codex geben, und wenn eines dieser Modelle ausgewählt ist, können Scouts in andere Trupps implementiert werden. Problem gelöst. Für einen Stand-alon Codex haben sie zu wenig einzigartiges (anders als Space Wolves) und auch keine Nachfolgeorden (die einzige Möglichkeit in die Richtung wäre ein Codex für Kreuzzugsorden oder ein Imperial Fist Codex, welcher auch deren Nachfolgeorden abdeckt, und quasi die Templar Organisation übernimmt).

      • Ich finde, dass die Black Templars auch nicht weniger einzigartig sind als etwa Space Wolves oder Blood Angels vor ihrem jeweils letzten Update.
        Entsprechend könnte man die Einzigartigkeit durch das Hinzufügen einiger Optionen, die die Templars ohnehin nötig haben, einfach herstellen.
        Sicher ginge es auch, das über Charaktermodelle zu regeln, die bestimme Optionen freischalten. Aber das fände ich halbgar.

      • Genau zu diesem “Gerücht” BT im neuen SM Dex implementieren wurde mir von einem Rothemd gesagt das er sich ganz sicher ist das genau das nicht kommen wird!
        Laut seiner Aussage wurden schon ewig keine Orden oder Völker aufgelöst und er kann sich nicht vorstellen das man jetzt ausgerechnet mit BT wieder damit anfängt…
        What ever? 😉

      • @Telos, und ein Rothemd weiß heutzutage genausoviel wie ein 12 jähriges Kind ohne Englischkenntnisse, welches versucht Warseer zu lesen …. davon mal abgesehen, dass BT’s das EINZIGE “Volk” sind, was im Hauptregelbuch keine eigene Seite, ja nicht mal nen Fünkchen lore bekommen hat. Ajo, mir hat nen Rothemd 5 Tage vor Release des Trygons gesagt, nein es gibt keinen Plastik Trygon, wir legen nichts von FW neu auf 😉

      • PS: Ich will ne Edit Funktion …. -.- “ewig keine Orden oder Völker aufgelöst ” Orden wurden noch nie aufgelöst, und die Zusammenlegung würde die BT’s nicht auflösen!

  • Seit wann sind den hier Gerüchte zugelassen? Ich meine ich habe nichts dagegen, aber es wurde ja öfter hier gesagt, das haben wir hier nicht, weil wir nur News zeigen und keine Gerüchte^^.

    Ich habe beides gern, wundert mich nur.

    • Früher gab es auf Brückenkopf meines Wissens auch Gerüchte …. und ganz ehrlich mir hats gefehlt 😉 Und gerade bei GW sind die Gerüchte dass, was am spannensten ist ;P

      • Bei Gerüchten sind wir etwas wählerischer als bei News, da wir nicht einfach alles posten können, was irgendjemand mal irgendwo gehört hat.

        Wir wollen diesbezüglich aber wieder etwas aktiver werden und freuen uns natürlich über Links zu interessanten Gerüchten.

  • Normalerweise wird ein SM Codex ja immer gleich am Anfang einer neuen Edition released. Diesmal lassen sie die Marine Jungs ja mal schmoren..

    Da es vermutlich mehr SM Spieler gibt, als viele andere TTs Spieler zusammen haben, hat so ein Gerücht dann aber doch mehr Stellenwert als manch andere “harte” Info.

  • Es gibt mehr Servorüstungspieler, ja, aber echte Codex: Space Marines Spieler? Recht wenige, wenn ich mich auf turnieren umkucke immer nur einen oder bei großen Turnieren zwei, wogegen Necrons mit 4 Spielern, Space Wovles und IG mit je 3 Spieler dabei sind…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen