von BK-Christian | 17.08.2012 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Erste Bilder der Starterbox

Klein, unscharf, aber trotzdem vielversprechend. Auf Warseer sind erste Bilder der neuen Starterbox für 40k aufgetaucht.

Warhammer 40000 STarter Set Sneak Peaks 1 Warhammer 40000 STarter Set Sneak Peaks 2 Warhammer 40000 STarter Set Sneak Peaks 3 Warhammer 40000 Starter Set Sneak Peaks 5

Warhammer 40000 STarter Set Sneak Peaks 4 Warhammer 40000 Starter Set Sneak Peaks 6

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner TinBitz erhältlich.

Quelle: Warseer

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

40k: Kill Team – Kommandeure Erweiterung

13.10.201824
  • Warhammer 40.000

40k: Kill Team Commanders Expansion Preview

08.10.201815
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Scout Titanen, Banden für Nightvault und Auftragsfertigung

06.10.201811

Kommentare

  • Besonders der Kultist überzeugt!
    Die Detailfülle finde ich super, kann mir allerdings vorstellen, dass das Einsteiger in Hinsicht auf die Bemalung abschrecken könnte…
    Aber hoffentlich gibt es bald mehr Bilder 😀

  • will …. haben … *kratzt mit den fingern am bildschirm herum* … will … haaaben … jetzt QQ einfach nur geil :> nur schade dass die neuen chaos space marines designtechnisch nicht mehr wirklich zu den alten passen :/ und anfänger werden die dinger mit 80%iger wahrscheinlichkeit bemaltechnisch verschandeln >,>

  • Warum macht ihr vom brückenkopf eigentlich keine reviews von gw oder das ihr geschweige dem mal Artikel über den Games Day rausbringt.????

    • Könnte evt. daran liegen, dass das Brückenkopf-Team keine „erwünschten Personen“ mehr sind auf dem GayDay?!

      Denn jeder, der GW nicht beweihreuchert ist automatisch ein GW-Hater.
      Und der Brückenkopf gehört sowieso zur Achse-des-Bösen….

      Wenn du aber ein paar Freikarten für den GayDay spendieren würdest, bin ich sicher, dass sich der ein oder andere Brückenkopf Redakteur herablässt und über diese Werbeveranstalltung berichten wird.

      • Ich bin sicher, dein sachlicher Beitrag wird dazu beiträgen, die Diskussion hier wieder in gesittete Bahnen zu lenken.

      • Verwarnung. Achte auf deine Wortwahl.

        Das der Games Day eine Werbeveranstaltung mit Eintrittspreisen ist, ist sicherlich unbestritten, dennoch gibt das keinen Grund ausfallend zu werden.

    • Die machen doch Reviews von GW Sachen, was meisnt du also?

      Wozu ein Artikel über den Games Day? Was gibt es den schon da ausser das was man schon kennt

      • Ernsthaft? Brückenkopf ist vom Games Day ausgeschlossen? Was ist da passiert?

        Kriegst nen Smiley für deinen Namen:) Monster Brawl?

      • Ganz einfache Sache. Games Workshop hat im Februar 2011 die Pressearbeit eingestellt. Keine Rezensionssample mehr versendet und den Kontakt zu uns und anderen Portalen abgebrochen um sich auf ihre eigenen Vertriebswege zu konzentrieren siehe Facebook. Im Grunde dass was man mit den Händlern eben auch macht. Man fördert den direkten Kundenzugang und alle Mittelsmänner werden auf das nötigste reduziert oder instrumentalisiert (in etwa: macht mal Reviews über unsere Produkte aber kauft sie euch dafür selbst).

        Daher gab es seitdem auch keine Reviews mehr.

        Das Thema Games Day ist wiederum etwas eigenes für sich, der war schon damals als geladener Gast nicht mehr sonderlich interessant als Games Workshop ihre Veröffentlichungspolitik umgestellt hat und es keine Neuheiten auf dem Games Day gab. Gespräche mit dem Forge World Team wurden unterbrochen als die zu sehr den Vorhang gelüftet haben usw. usf.

  • Sehr gut – vor allem, wenn man daran denkt, dass das die „Snap-Fit“ Teile aus der Starterbox sein sollen – woha! Der Choosen mit Klauen geht zwar ein wenig steif und sieht einem Termie nicht unähnlich – aber bitte: Startboxmini!

    Und der Kultist ist sowas von cool. Bei mir darf der ggf. zum Veteranen aufsteigen 😉

  • Verdammt, das sieht echt gut aus. 8-D Der Hellbrute kommt echt gut. Gut, dass ich bezüglicher meiner loyalen Marines festgelegt bin und als Zweitarmee lieber Xenos spielen möchte aber ich freu mich für alle Chaos und Darkangels-Spieler.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück