von Dennis | 09.07.2012 | eingestellt unter: Magazine

Wargames Soldiers & Strategy: Ausgabe 61

Die aktuelle Ausgabe #61 des WSS trägt die koloniale Kriegsführung im 19. Jahrhundert im Mittelpunkt.

Wargames Soldiers & Strategy - Issue 61

Darüber hinaus sind inhaltliche folgende Themen enthalten:

  • Rick Priestleys Kolumne „This Gaming Life“ über Improvisation und freies Spielen
  • Der Trojanische Kireg in 90 Minuten auf Basis von Triumph & Tragedy von Jan Groß
  • Mike Evans über den Einstieg in koloniales Tabletop.
  • Mark Backhouse adaptiert Saga ins Koloniale Zeitalter inklusive Sonderregeln und Tafeln.
  • Andy Hawes zeigt wie er das Coverdiorama erschaffen hat
  • Rossco Watkins verschafft einen Überblick über Company-Level 2. Weltkriegssysteme
  • Guy Bowers vergleicht unter Panzers Los! verschiedene 15mm Hersteller für den 2. Weltkrieg.

Ergänzt wird das ganze durch zahlreiche Kurzreviews zu Miniaturen und Büchern.

Insgesamt wieder eine gelungene Ausgabe, die vor allem wegen der SAGA Adaption und dem 15mm Überblick positiv auffällt.

Wargames Soldiers & Strategy wird über Karwansaray Publishers, welche auch Ancient Warfare veröffentlichen, verlegt.

Link: Wargames Soldiers & Strategy

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Magazine
  • Warhammer 40.000

GW: Codex Imperiale Ritter, White Dwarf und Warhammer Fest EU

02.06.201810
  • Magazine
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Neuheiten für Custodes und Thousand Sons

27.01.201814
  • Herr der Ringe
  • Magazine

Games Workshop: White Dwarf und Battle Company Boxen

30.12.20177

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück