von Dennis | 19.04.2012 | eingestellt unter: Historisch

Wargames Factory: WW2 Amerikaner

Auf die Wehrmachtstruppen folgt die US Army von Wargames Factory.

Erneut ist das Cover nicht gelungen, dafür scheinen die Miniaturen selbst zu überzeugen.

Wargames Factory - WW2 US Army Wargames Factory - WW2 US Army

Regular American Army Soldiers in late WWII Summer Uniforms with standard issue infantry weapons for a Rifle Platoon. The soldiers of the rifle companies are at the bottom of the armed forces hierarchy, but when all is said and done it is they who see the most combat and win the most battles. Without the lowly boot on the ground the war would have been lost.

This set contains 30 American infantry figures and 30 round 25mm diameter bases.

Wargames Factory - WW2 US Army Wargames Factory - WW2 US Army

30 Modelle sollen 19,90 US-Dollar kosten. Die Modelle sind im 28mm-Maßstab gehalten.

Quelle: Wargames Factory

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Weltkriege

Rubicon Models: M32B1 ARV – 3D Prototype

12.12.2018
  • Historisch

Gripping Beast: Lord S’s Special Blister

12.12.2018
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Campaign – Fortress Budapest

12.12.2018

Kommentare

  • Erinnern irgendwie an die Revell-Amis. Besonders der Handgranatenwerfer.
    Sehen ansonsten sehr schön aus.

  • Wie auch bei den Wehrmachtssoldaten muss man sich an die realistischen Proportionen erstmal gewöhnen. Dann sehen die Miniaturen aber auch sehr gut aus. Für 28mm WW II sicherlich die besten Miniaturen, die ich seit langem gesehen habe.

  • Klasse Figuren und mit das beste, was es in diesem Maßstab für den WW2 gibt. Um Längen besser als Warlord und günstiger.
    WGF hat sich auf jeden Fall zu einem guten Hersteller entwickelt.

  • Die Figuren sehen schon schick aus, ich hoffe nur, dass Wargames Factory endlich mal die Leiferungen in den Griff bekommt. Mir wäre es nämlich doch ganz lieb, wenn mein Händler endlich mal die vor mehr als einem viertel Jahr von mir bestellten Boxen am Stück geliefert bekäme und nicht scheibchenweise.
    So lange ich da keine Besserung sehe, werde ich mich nicht auf Neuheiten von denen einlassen. Eigentlich ist das auch schade, da ich von den neueren Produkten durchaus überzeugt bin.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.