von BK-Christian | 11.12.2012 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Tutorials

Tutorial: Juweela Sandsäcke

Der Pinselknecht hat ein kleines Tutorial zum Einsatz der Juweela-Sandsäcke geschrieben.

 Ein Tutorial zum Umgang mit den neuen flexiblen Sandsäcken von Juweela, in vier einfachen Schritten.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-01

Schritt 1: Wenn nötig, die einzelnen Sandsäcke von überschüssigem Randmaterial befreiten. Achtung, nicht zu weit abschneiden!

pk-pro-sandbags-tutorial-step-02 pk-pro-sandbags-tutorial-step-03

Schritt 2: Aufbringen der Sandsäcke. Die Sandsäcke mit Sekundenkleber oder Holzleim auf die geplante Stelle in der gewünschten Position aufbringen.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-04 pk-pro-sandbags-tutorial-step-05

Schritt 3: Fixieren der Sandsäcke mit verdünnter Farbe oder verdünntem Holzleim. Anschließend der gesamten Konstruktion genug Zeit zum Aushärten geben, bevor mit der Arbeit fortgefahren wird.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-06 pk-pro-sandbags-tutorial-step-07

Schritt 4: Grundieren des Werkstückes und Beginn der Bemalung.

So einfach ist das ganze also. Wir bedanken uns beim Pinselknecht!

Quelle: PK-Pro

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

GamersGrass: Neue Tufts

11.12.20171
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

Kraken Wargames: Neuheiten und Previews

11.12.20176
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

Green Stuff World: Diverse Neuheiten

10.12.20174

Kommentare

  • Ich hab ein furchtbar schlechtes Augenmaß, währen die theoretisch mit den Tamiya Säcken kompatibel? oder ist der Unterschied , allein von der Größe her, zu stark?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen