von BK-Christian | 11.12.2012 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Tutorials

Tutorial: Juweela Sandsäcke

Der Pinselknecht hat ein kleines Tutorial zum Einsatz der Juweela-Sandsäcke geschrieben.

 Ein Tutorial zum Umgang mit den neuen flexiblen Sandsäcken von Juweela, in vier einfachen Schritten.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-01

Schritt 1: Wenn nötig, die einzelnen Sandsäcke von überschüssigem Randmaterial befreiten. Achtung, nicht zu weit abschneiden!

pk-pro-sandbags-tutorial-step-02 pk-pro-sandbags-tutorial-step-03

Schritt 2: Aufbringen der Sandsäcke. Die Sandsäcke mit Sekundenkleber oder Holzleim auf die geplante Stelle in der gewünschten Position aufbringen.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-04 pk-pro-sandbags-tutorial-step-05

Schritt 3: Fixieren der Sandsäcke mit verdünnter Farbe oder verdünntem Holzleim. Anschließend der gesamten Konstruktion genug Zeit zum Aushärten geben, bevor mit der Arbeit fortgefahren wird.

pk-pro-sandbags-tutorial-step-06 pk-pro-sandbags-tutorial-step-07

Schritt 4: Grundieren des Werkstückes und Beginn der Bemalung.

So einfach ist das ganze also. Wir bedanken uns beim Pinselknecht!

Quelle: PK-Pro

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Terrain / Gelände

Review: Kokkyo-3 Market & Quarters

21.11.20182
  • Terrain / Gelände

Mini Monsters: Kathedralenfenster

21.11.20188
  • Terrain / Gelände

Tabletop Workshop: Dungeon-Display 2

20.11.20183

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.