von BK-Christian | 20.11.2012 | eingestellt unter: Historisch

Blackwater Gulch: Kickstarter Update

Diesen Kickstarter hatten wir noch gar nicht so richtig gewürdigt, deshalb wird es Zeit das nachzuholen. Ab in den Wilden Westen mit Blackwater Gulch!

Es gibt beispielsweise schon ein Video, dass das Süiel erklärt:

Auch eingie Stretch Goals wurden bereits freigeschaltet, andere warten noch:

STretch-Goal-Widowmakers STretch-Goal-Wyatt Stretch-Goal-Tranquility Stretch Goal Wayne

 

 

Das Interessante an diesem Kickstarter sind die vergleichsweise niedrigen Einstiegspreise und der kostenlose Versand in die EU.Schon für 30 Dollar gibt es einen Starter und eine Bonusmini.

Quelle: Blackwater Gulch Kickstarter

Link: Blackwater Gulch

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Begleit Stug Riders (Winter)

18.12.20175
  • Historisch

Pike&Shotte: Samurai Armee

17.12.20179
  • Weltkriege

Rubicon Models: 88mm FlaK Preview

16.12.2017

Kommentare

  • Wenn ich die Tranquility Crew sehe, juckt es mir schon wieder in den Fingern. So…shiney.
    Aber das Engelchen auf meiner Schulter sagt, ich solle nicht noch mehr Geld ausgeben für ein Spiel, das zu spielen ich ohnehin nie Gelegenheit haben werde.
    Manchmal hasse ich das Engelchen auf meiner Schulter…

  • Wenn ich die Sachen aus dem ersten Kickstarter mittlerweile hätte, würde ich da ja vielleicht mitmachen. Aber so ist das für mich eher frustrierend.

    • Ja, ist noch gar nicht so lange her.
      Mir ist auch nicht so ganz klar, wo jetzt der Unterschied zum ersten Kickstarter ist, also abgesehen davon, dass es ein paar andere Figuren gibt.

  • Naja, das ist jetzt halt die zweite Welle an Startern. Aber wie gesagt, ich hab noch nichts vom ersten Kickstarter gesehen und in der Geschwindigkeit, die Gangfight an den Tag legt wage ich zu bezweifeln, dass nächsten Sommer alle neuen Crews starklar sind.

    Da kann man nur hoffen dass Game Salute sie diesmal kräftig genug tritt um in die Gänge zu kommen.

    • Okay, nach kurzer Kontaktaufnahme sieht es laut Gangfight Games Studio wohl so aus, als wollte Games Salute den neuen Kickstarter unbedingt noch vor Weihnachten durchbringen um das Feiertagsgeschäft mitzunehmen.

      Gangfight selber hat dafür derbe Flak kassiert und ist jetzt tendenziell unglücklich weil die Kundschaft sehr angep***t reagiert.

      Zu recht, denn selbst wenn die Sachen aus dem ersten Kickstarter wirklcih bis Weihnachten verschickt werden sollte, so landen die Boxen bei mir erstmal im Regal, da ich durch solche Aktionen deutlich an Freude über die neuen Püppis eingebüsst habe.

  • Ich hab den ersten Kickstarter zu Blackwater zwar gesehen, aber dann doch verpasst.
    Die Gangs/Minis würden mich schon reizen.
    Aber wenn ich das so mit den Lieferzeiten so höre, werd ich es mir noch gut überlegen, ob ich mir eine oder zwei Gangs gönne.

    Sid

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen