von BK-Christian | 26.11.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Tale of War: Hiroki

Ein stolzer Krieger Japans erreicht uns von Tale of War.

Hiroki 1 Hiroki 2 Hiroki 3 Hiroki 4

Das Modell besteht aus Weißmetall, kostet 11,95 Euro und ist im 28mm-Maßstab gehalten.

Quelle: Tale of War

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Previews für März

12.12.2018
  • Fantasy

Knight Models: Wizarding Wars

12.12.2018
  • Fantasy
  • Postapokalypse

Kimera: Neuheiten

12.12.2018

Kommentare

  • Wow, die Mini ist ebensogut gestaltet wie bemalt, ein echter Hingucker…. Ich weiss zwar nicht was Ahnuld in Japan zu suchen hatte, aber Conan muss schließlich alle Kampfstile kennen .-)

    • Naja in der Zeichentrickserie aus den 80ern oder so,(Conan the Adventurer) besucht Conan den asiatischen Teil der Welt, auf der Suche nach einer Drachenschriftrolle und wird vom Jade Dragon Clan zum Ninja ausgebildet 😉

  • Schicke Mini,wie ist der Maßstab im vergleich zu einer Viking Foundry Figur?Selbst in den Romanen hat sich Conan im fernöstlichen Khitai vergnügt,mal nebenbei bemerkt.

    • Tale of War Minis sind normalerweise „heroic 28mm“, d.h. eher 30-32mm. Da die Pose hier zimelich gedrungen ist, fällt das aber vielleicht nicht so auf (obwohl die Sculptingqualität schon eine andere ist).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.