von Dennis | 26.06.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Studio McVey: Light and Dark

Heimlich, Still und Leise, im Schatten des äußerst erfolgreichen Kickstarters von Sedition Wars, tummeln sich Akarui und Shisou einzeln und als Diorama Bundle auf der Studio McVey Seite.

Studio McVey - Light and Dark Studio McVey - Shisou Studio McVey - Akarui

Die Modelle sind auf 750 Kopien limitiert und aus Resin. Einzeln zu je 12,99 GBP, oder im Set samt Diorama Base für 25,99 GBP.

Quelle: Studio McVey

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Ludus Magnus Studio: Preview Renzo

13.12.2017
  • Fantasy
  • Kickstarter

Cartoon Miniatures: Mouse Adventure Kickstarter

13.12.20176
  • Herr der Ringe

Forge World: Khamûl the Easterling

12.12.201718

Kommentare

  • Wow, das ist ja richtig schick!
    Das Base macht dann auch noch ein schönes Yin-Yang-Symbol draus. Das ist fast schon Poesie in Miniaturenform. 🙂

  • Hmmm schade, mir wird im Shop das Bundleangebot leider schon als Out of Stock angezeigt, und das Dioramabase wird ja auch nicht einzeln angeboten. 🙁

  • Beides wunderschöne Miniaturen die mir sehr gefalen. Wenn es heute Nachmittag noch welche gibt, werde ich sie mir bestellen. Mal schauen. ob ich dann noch welche bekomme – die Limitierung ist ja schon sehr streng…

      • Nun gut – ich dachte nur, dass die McVey Minis immer rasch vergriffen sind, weil da Advocatus Diaboli sagte, dass das große Set schon out of Stock sei. Wenn die immer genug hergestellt haben, um auch die Nachfrage auch über ein paar Tage hinweg zu befriedigen, dann bin ich ja beruhigt.

  • Die Miniaturen sind natürlich alles andere als schlecht, aber auch nicht wirklich überragend meiner Meinung nach. Ich denke, da täuscht die Bemalung ein wenig, denn die ist göttlich.

    • Ich hab jetzt ein paar von den Minis und ich muss sagen, die machen schon als Bausatz eine super Figur und sehen Blank sehr gut aus.

  • Ich besitze die Frau mit der Schlange, die Elfe mit dem Schattengeist/dämon/whatever sowie Kara Black (beide vergriffen) und kann nur bestätigen, dass zumindest diese 3 Miniaturen auch unbemalt unglaublich gut gemacht sind. Details, Proportionen und Guss, alles von Top Qualität.

    • Das war von mir auch nur als Hinweis zu verstehen. Die oben gezeigten Bilder sind halt bemalte Figuren und die Bemalung ist auf allerhöchsten Niveau.

      Aufgrund der Bilder kann man nicht nachvollziehen welche Qualität die Figuren haben, sondern nur das sie in der Qualität bemalt sehr sehr gut aussehen.

      Also kann man natürlich die Frage stellen, wie weitbeim Gesamteindruck des Dioramas noch die Qualität der Figuren relevant ist. Denn ich kaufe im Fall der Fälle nicht Vemalung.

      Insofern, ein wundervolles Diorama und mit exzellenter Bemalung. Aber zu den Figuren halt nur bedingt aussagend. Manchmal würde ich mir wünschen etwas “normalere” Bemalung (also das was auch ein geübter Maler in normalen Zeitrahmen hinkriegt) bei solchen Minis zu sehen.

      Gruss,

      Coki

  • Hmm, das Diorama-Set war jetzt leider schon vergriffen…
    Na ja, habe ich eben nur Shisou einzel bestellt – und die ging es mir ja eh in der Hauptsache.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen