von BK-Christian | 12.09.2012 | eingestellt unter: Science-Fiction

Scibor: Löwenbike erhältlich

Bereits präsentiert, nun auch erhältlich. Wer sich nicht zwischen dem Brummen eine Löwen und dem eines größeren Motors entscheiden kann, kann sich nun das Optimum aus beidem holen: Das Scibor Löwenbike!SC_Lionbike

Das Resinmodell ist 9cm lang und kostet euch 23.10 Euro.

Quelle: Scibor

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017
  • Science-Fiction

Clearhorizon: 28mm Banshee VTOL

17.12.2017
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201721

Kommentare

  • Prinzipiell gefallen mir ja die Scibo-Minis, allerdings finde ich das Moped leider nicht so gelungen. Der Grund: die Lenkung. Wie will der denn noch um die Kurve fahren – vor allem einhändig!?

    • Ich glaube nicht, dass der die ganze Stange bewegt. Der hat da, wo er die Hand hat, so einen kleinen Steuerknubbel wie auf einem Gamepad. Ganz bestimmt.

      Und mit Dreieck, Quadrat, Quadrat und R1 löst er den Finishing Move aus!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen