von Dennis | 17.03.2012 | eingestellt unter: Saga

SAGA: Northern Fury Erweiterung angekündigt

Gripping Beast / Studio Tomahawk stellen die neue Erweiterung Northern Fury für SAGA vor.

SAGA - Northern Fury SAGA - Scottisch Warlord

Northern Fury’ contains details of four new factions for your SAGA games: the Bretons, the Jomsvikings, the Scots and the Anglo-Saxons. Along with a description of each faction, there are all the rules you need to muster yourself a warband (including new Heroes,) plus of course a brand new Battleboard for each faction. Each of these new factions presents new and interesting challenges, both to command and to face across the table.

Die Erweiterung deckt 4 neue Fraktionen ab, Bretonen, Jomsvikinger, Schotten und Angelsachsen.

Zu den Vorbestellungen des 22-seitigen Buch für 12 GBP gibt es oben drein einen limitierten Schottischen Kriegsherren.

Link: Gripping Beast

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Saga

Brother Vinni: Hero of Nord

16.12.20173
  • Saga

V&V Miniatures: Neue Normannen

04.12.2017
  • Historisch
  • Saga

Stronghold-Terrain: Shieldmaiden Archers

17.11.201710

Kommentare

  • Was GW nicht schafft, machen jetzt die Anderen: Nach 8 Jahren bekommen die Bretonen endlich ein neues Regelwerk!

    • ähmmm…ein seltsamer Vergleich, denn beide “Bretonen” haben nicht das geringste miteinander zu tun.

  • Hoffentlich erweitern sie ihr Programm mehr nach Osten. Mir fallen da einige Sachen ein die ich mit einem Regelwerk wie SAGA jenseits der ausgelatschten Wickingerpfade gern mal beschreiten würde. Mit einem Baukasten zum selbst konstruieren, wäre mir auch gedient.

    • Naja, der Baukasten wird ja schon im Grundregelwerk geliefert. Die Einteilung in die 3 “Güteklassen” erlaubt so ziemlich jedes Spiel bis ins 16. Jh.
      Das Battleboard musst du dir nur noch dazu ausdenken. Die Fertigkeiten sollten nicht aus dem Ruder laufen, aber ich glaube nicht, dass du Probleme haben solltest Byzanz, Mogolen, Samurai oder Landsknechte damit darzustellen. Ich weiß sogar, dass man mit dem System unterhaltsame Fantasyspiele haben kann 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen