von Dennis | 10.03.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Reaper: Neue Bones-Range

Reaper präsentiert ihre neue Bones-Range. Kunststoffminiaturen zu sehr niedrigen Preisen.
Reaper - Dwarf Warrior Reaper - Ogre Chieftain

Twenty years ago, you could go into a gaming store with a couple of bills and come out with a handful of minis. Not so much today. But today’s quality is far superior to those figures of the past. Reaper’s Bones meet that sweet spot where low price intersects with incredible detail. All the fiddly bits you love to paint are there at prices that will astound you.

Out of the box, these incredible figures take paint without priming. Our Master Series Paints cover these models perfectly right out of the bottle, and the paint sticks — standing up to most sorts of tabletop abuse your friday night group would be able to dish out.

Need to reposition an arm? You have your eye on one of the shields in our conversion packs? Grab some snips and modeling glue and go nuts. Bones‘ polymer material reacts beautifully with cyanoacrylate adhesives. Conversions and weapon swaps take about as long as your glue takes to dry.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC82QVZvM2hUN3d1UT92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Die Preise wurden in der Regel halbiert, teilweise sogar auf 10% der Zinnkosten reduziert. Die Miniaturen sollen direkt bemalt werden können, ohne vorherige Grundierung.

Link: Reaper

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Norba Miniatures: Oger

18.08.20181
  • Fantasy

North Star: Ghost Archipelago Previews und Zombies

18.08.2018
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Warploque: The Ram Raiders

17.08.20181

Kommentare

  • Da werde ich mir wohl doch noch einen Schwung Rollenspielminis zulegen müssen 🙂
    Leider habe ich keinen Laden mehr, in dem ich Reaper Minis kaufen kann.
    Online ist das einfach nicht das gleiche!

  • Genial. Ich hoffe, dass da noch einiges mehr kommt. Vieles von Reaper habe ich mir bislang nicht gegönnt, da ich keine Ahnung hab, ob der Maßstab passt und wie es um die Qualität bestellt ist.
    Bei dem Preis jedoch – da kann mir das alles recht egal sein. Und wenn die Mini mir gar nicht gefallen mag – wirds halt eine Bitzschleuder/ein Leichnahm/Critter…

  • mh. finde ich auch ne gute sache. bislang ist die auswahl an miniaturen ja eher gering, als dass sich eine online bestellung dann auch tatsächlich rechnen würde, sollte da noch was hinzukommen ist das ne echt schöne sache.

  • Na da bin ich mal gespannt auf die Qualität (die bei Reaper bis jetzt immer einwandfrei war, so zumindest meine Erfahrung).

    So wie ich das sehe sind das alles klassische Sculpts; wäre interessant zu erfahren ob sie für dieses Material die alten Zinnformen verwenden…

  • Malen ohne Grundierung? Da bin ich mal auf die ersten Berichte gespannt… aber ernsthaft: eine tolle Sache und die Preise sind ehrlicher als bei Finecast. Hoffentlich erweitern sie die Palette bald weiter!

  • Wie geil ist das denn? Ich liebe die Reaper Minis und wenn es die nun günstiger und in Plastik gibt, was will man mehr 🙂
    Nun kann ich vielleicht doch ganze Armeen aus Reaper Figuren aufstellen…

  • Sind das nicht hauptsächlich unbemalte Minis der „LegendaryEncounters“ Reihe?
    Bin gespannt was da noch für Minis folgen.

  • Sprich die Firma macht quasi alle Versprechungen wahr, naja, fast alle, die GW damals mit der Umstellung auf Kunstoff machte. Viel billiger vor allem, und besser zu verarbeiten, (wobei Zinn eben mehr style hat)

  • Das ist fast zu schön, um wahr zu sein. In Kombination mit em4 Miniaturen kann man sich zumindest mit Orks und Zwergen für 50 bis 60 Euro eine große und spielbare Armee zusammenstellen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück