von Buschgroll | 05.06.2012 | eingestellt unter: Fantasy

Reaper: Mai Neuheiten

Mit ein wenig Verspätung zeigen sich einige Mai-Neuheiten von Reaper.

Reaper-1 Reaper-2 Reaper-5 Reaper-6

Reaper-7 Reaper-3 Reaper-4 Reaper-8

In addition to our fantastic sorts of releases this week, we have a little something special for you.

As it turns out, every so often Ron gets a figure across his desk that he thinks will look better in resin than in metal. “But,” you say, “You guys don’t have a resin line!” As it turns out, now we do. Introducing RAX: Limited Edition Resin Miniatures.

To kick this line off, we have Anvall Thricedamned for you. An evil warlord marauding the northern wastes of Adon with his barbarian band, his name is whispered to children in the dark and strikes fear into the defenders of villages.

And now he can be yours!

Sculpted by Bobby Jackson, one Anvall box contains a resin body, one resin base, one white metal axe, and one plastic base. 38mm from bottom of feet to top of helmet, this figure comes unpainted — some assembly required

Quelle: Reaper Miniatures

Buschgroll

Buschgroll/Michael, Brückenkopf Redakteur. Seit 2002 im Hobby. Erstes Tabletop: Warhammer 40k. Aktuelle Projekte: Adeptus Sororitas (40k), Covenant of Antarctica (Dystopian Wars) und viele Geländeteile.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Ludus Magnus: Nova Aetas Vorschau

18.12.20171
  • Fantasy

Khurasan Miniatures: Neue Previews

18.12.2017
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 17

17.12.201730

Kommentare

  • Einige der Figuren sind richtig toll. Der Untote Piratencaptain, die Anglerfischmenschen und die Cowboys.

    • Das ist wohl ein ausgeweideter Elf, der auf seinem Magen-Darmtrakt steht und drauf wartet, obs noch was zu essen gibt.

      Die Entwürfe und Miniaturen von REAPER sind wirklich stark. Mann, diese Firma hätte tatsächlich die Basis, ähnlich wie GW ein eigenes Universum zu entwerfen, ihre Miniaturen in kompletten Armeen zu bündeln und mit einem passenden Regelwerk auf den Markt zu werfen. Und was machen sie draus? Anscheinend nix außer einem unbeachteten Verlegenheits-Skirmisher.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen