von Jacob | 28.11.2012 | eingestellt unter: Historisch

Pro Gloria: Pikenträger

Pro Gloria Miniatures öffnet offiziell seine Pforten unter neuer Adresse: www.progloria.de und zeigen gleich die ersten kommenden Neuheiten!

PGM_Piken Kommando PGM_Piken Standing1 PGM_Piken Standing2

PGM_Piken Kommando Advancing PGM_Piken Advancing1 PGM_Piken Advancing2

Die Landsknechte gibt es wie zu sehen in stehender und angreifender Pose. Bis zum 12.Dezember sollen die Minis fertig sein und so noch rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum landen können. Piken wurden vorsorglich als Bewaffnung auch schon eingelagert. 😉

Quelle: Pro Gloria Miniatures

Jacob

... hat mehrere tausend Punkte Zwerge, Chaos, Tiermenschen und jetzt -Mantic sei gedankt!- auch noch Untote, Elfen bei sich herumkullern. Dummerweise ist das eher ein Sammeln, denn ein Bemalen, geschweige denn benutzen. In letzter Zeit bemüht er sich aber, die Berge an Plastik auch sinnvoller Verwendung zu zuführen... ;)

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Weltkriege

Dog Tag: Hungarian WW2 Kickstarter

20.08.20182
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Battle of France

20.08.20181
  • Historisch

Rubicon Models: Weekend Teaser

19.08.2018

Kommentare

  • sehr schön Arbeiten, Mordheim läßt grüßen. Bisher kannte ich die Pro Gloria Minis noch nicht, auf deren Seite sind aber auch echt nette Sachen, Danke für den Hinweis 🙂
    Ich nehme an es sind Metallminis? (steht da irgendwie nicht)

      • Hab ich was schlimmes gesagt? 🙂
        das war positiv gemeint, wieder irgendwas an Miniaturen zu bekommen, was man für Mordheim verwenden kann. Das ich Pro Gloria nicht kannte hab ich ja glaub ich erwähnt. Mit dem GW Vergleich wollt ich sicher nicht unterstellen, daß jeder Herrsteller daran Anleihen nimmt, bzw. kopiert…

      • Warum soll bei Landsknechten jemand bei GW Anleihen genommen haben? – Die Väter der Landsknechte sind ja Maximilian I. und von Frundsberg und nicht irgendwelche Designer, die in Nottingham historische Vorbilder verwursten….

  • Sehr schöne Landsknecht-Miniaturen, die sich sicher auch in (m)einer Imperiumsarmee gut machen dürften. Warten wir mal das fertige Ergebniss ab, aber diese Bilder machen definitiv Lust auf mehr.

  • Die Figuren von Progloria sind super, sehr guter Guss und Paul Hicks macht tolle Figuren.
    Zudem sind noch Erweiterungen geplant, mit denen man eine komplette Range für die Zeit ~1500-1570 bekommt (Puristen 1515-1550) oder tolle Imperiums Minis.

    Preis für 8 Figuren wird wahrscheinlich 13,95€ sein, aber Stephan will auch günstige Unitpacks anbieten.

  • Vertippt, 14,95€ aber zur Zeit gibts die Pre-Order für 13,45€ (10%) oder 40€ für 24Figuren (günstiger als mancher Plastik***)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück