von BK-Carsten | 03.08.2012 | eingestellt unter: Pulp, Science-Fiction, Terrain / Gelände

Pardulon: Tanks und Aufbereitungsanlage

Pardulon liefert neues Terrain für Sci-Fi und Modern Combat Szenarios.

Neben den beiden Tankvarianten gibt es eine Aufbereitungsanlage. Die Tanks und Aufbereitungsanlage sind modular und können miteinander kombiniert werden.

Pardulon_TankII Pardulon_TankIII Pardulon_Aufbereitungsanlage

Tank II kostet 6,50 Euro, Tank III 8,50 Euro und die Aufbereitungsanlage 16,50 Euro. (Tank I ist ein älteres Modell im Shop, das nicht zu der Modulbauweise der neuen passt, nur das keine Fragen nach Tank I kommen 😉 )

Link: Pardulon

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Ice Maiden Vorbestellung

17.12.20173
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Regelbuchtausch

14.12.20177
  • Pulp

Andrea Miniatures: Daddy’s lil Girl

09.12.20178

Kommentare

  • Sehr schön. Überlege schon dauernd, wie ich selber so Raffinerie und allgemeine Industrieanlagen basteln soll. Ist bis jetzt immer an der Faulheit gescheitert.

    Aber nun: her damit.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen