von BK-Carsten | 06.11.2012 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Pardulon: Affenschädel

Von Pardulon gibt es ein ungewöhnliches Geländeteil: Einen Affenschädel

Für Barbarenhöhlen, Totenkopfinseln oder andere Geländebauideen hat Pardulon den Resinabguss eines Affenschädels in den Shop aufgenommen.
Den Schädel gibt es in einer normalen Version und als Dämonenschädel.

Pardulon_Affenschädeldiorama

Pardulon_Affenschädel Pardulon_Dämonenaffenschädel

Den Totenkopf mit den Maßen Länge: 96 mm, Breite: 68 mm, Höhe: 50 mm kostet 19,50€

Link: Pardulon Models

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Mini Monsters: Cathedral Rubble

22.10.2018
  • Antike
  • Terrain / Gelände

Sarissa Precision: Arena

21.10.2018
  • Moderne
  • Terrain / Gelände

Artizan: MDF Gelände

20.10.20181

Kommentare

  • Meine Freundin nutzt meinen PC morgens um ihre Emails zu checken. Seit Jahren klickt sie deswegen meine 8 Startseiten (darunter den Brückenkopf weg).

    Nur heute ist sie hängen geblieben und hat mich begrüßt mit den Worten: „Wir brauchen einen Affenschädel!“ – was einem beim Teekochen durchaus aus dem Konzept reißt.

    Fazit: Freebooters Fate Goblins Starter und eine Box Assassinen auf der Spiel gekauft: Knapp 100 Euro. Feststellen, dass die Tabletop-unberührte Freundin besser malen kann, als man selber nach 12 Jahren: Sehr teuer. Erschreckend feststellen, dass die larpende und rollenspielende Freundin genauso empfänglich für Blödsinn (und Monkey Island Anspielungen) ist wie man selber: Unbezahlbar.

    Danke für die Nachricht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.