von BK-Christian | 06.11.2012 | eingestellt unter: Allgemeines

Nicht Lustig: Crowdfunding-Kampagne

Heute blicken wir mal sehr weit über den Tellerrand, aber irgendwiehabe ich das Gefühl, dass das hier vielleicht für einige Leser interessant sein könnte.

Crowdfunding Finanzierung

Joscha Sauer, der Macher der “Nicht Lustig”-Comics hat eine Crowdfunding-Kampagne für eine Zeichentrickserie gestartet!

Weitere Informationen findet Ihr direkt unter http://www.nichtlustig.tv/

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201713
  • Allgemeines

Copplestone Weihnachtsmann & Schneemänner

11.12.20171
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017

Kommentare

    • Dem kann ich mich nur anschliessen.
      Meine Frau ist ein großer Fan von nicht lustig.
      Daher danke ans Brückenkopfteam für die Info.

  • Nicht Lustig ist zT so gut (Herr Riebmann und Konsorten sind mir manchmal nicht erträglich…), dass es mich den vermeindtlich blödsten Blödsinn vergöttern lässt! Mein Lieblings-“Sketch” ist jener des nicht zuende gebrachten Yeti-Wunschzettels und der Angst vor dem Geschenk des Weihnachtsmannes:
    http://static.nichtlustig.de/toondb/051208.html#restore 😀

    Daher kann ich persönlich euch den Blinzler in einigermaßen weit entfernte Welten jenseits der Porzellankante verzeihen. Hätte ich sonst auch nicht mitbekommen.

  • Hatte es tatsächlich schon anderweitig mitbekommen und bereits unterstützt. Aber sehr gut das das hier auch nochmal aufgegriffen wird 🙂

  • Nachtrag:
    Ehrlich gesagt sehen wir hier das mMn sowohl überzeugendste als auch sympatischste Mobilisierungsvideo für Vorfinanizierungskampagnen, das ich bisher überhaupt mitbekommen habe…!

    • Jupp, wirklich sehr sehr nett, offen, professionell. Da könnte sich so mancher grummlige Nerd der schlecht ausgeleuchtet an seiner unaufgeräumten Werkbank sitzt und zusammenhanglos vor sich hin nuschelt eine Scheibe von abschneiden 😀 (Ich sag jetzt nicht welchen Kickstarter ich meine, wers gesehen hat wirdes nachvollziehen können)

      • Professionalität meine ich gar nicht. Man sieht einfach, dass da (vermutlich) einige Technik und Arbeiter beschäftigt sind – der ist ja nun auch nicht gerade ein kleines Licht -, und man schon auch diesen Auftritt durchgeplant hat. Und dennoch hat das ganze eher einen persönlichen und und eben nicht durchprofessionalisierten Charme.
        Das überzeugt – allein das Video für sich genommen – tausend mal mehr, als es zB die etwas steiferen Sachen durchaus namhafter Miniaturenhersteller oder jene, welche da eher mit zu argen Effekten rumhantieren anstatt mal kokret auf den Tisch zu legen, worum es denn nun gehen soll…

      • man muss dazu auch sehen, dass der typ einfach eine ungemein sympathische erscheinung ist… ;o) aber ja, stimme in allen anderen punkten ebenfalls zu…

  • Man gibt so viel Geld für Mist aus – warum dann nicht um zeitreisende Enten zu sehen 🙂

    Bin dabei!

  • Find ich super, dass ihr das hier zeigt. Neben den ganzen TT Sachen mal ein unterstützungswürdiges Projekt. Obwohl mir die Stimmen der Figuren nicht ganz so gut gefallen. Und mal echt jetzt, nen Euro für so nen Trickfilm hat man wohl über:-)

    Und der Mann hat gute Zahnpasta!

  • Also das ist den Euro auf jeden Fall wert… mal sehen, vielleicht beteilige ich mich auch mit noch mehr. 🙂
    @BK-Team: Danke für die Info!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen