von BK - André | 09.07.2012 | eingestellt unter: Bases

Micro Art Studio: Neue Bases

Auf Facebook zeigt Micro Art Studio jede Menge neue Bases, welche bald in den Online Shop aufgenommen werden sollen.

MAS_DesertBasePreview1 MAS_DesertBasePreview2 MAS_DesertBasePreview3 MAS_DesertBasePreview4

MAS_TechBasePreview1 MAS_TechBasePreview2 MAS_TechBasePreview3

MAS_TrashBasePreview MAS_TrashBasePreview3 MAS_TrashBasePreview2

MAS_WarehouseBasePreview1 MAS_WarehouseBasePreview2 MAS_WarehouseBasePreview3 MAS_WarehouseBasePreview5 MAS_WarehouseBasePreview4

MAS_AlienBasePreview MAS_SolutionsPreview MAS_SolutionsPreview2

  • erste Reihe: Desert Bases
  • zweite Reihe: Tech Bases
  • dritte Reihe: Trash Bases
  • vierte Reihe: Warehouse Bases
  • fünfte Reihe: Alien Bases und einen Ausblick auf neue Möglichkeiten(am Beispiel der Warehouse Bases)

Link: Micro Art Studio @ Facebook

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Bases

Tabletop Art: Waldland Bases Deals

08.12.20177
  • Bases
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Neue Releases

08.12.2017
  • Bases

Tabletop Art: Weitere Ancient Machinery Bases

29.11.2017

Kommentare

  • Sehr schöne Bases, für meinen Geschmack klarer Gewinner die Warehouse Bases, aber auch die trash, tech und dessert Bases sind schick…herrje, für jede Baseserie fällt mir sofort ein kleines Projekt ein, das sich super in meiner Vitrine machen würde…muss stark bleiben 😀

  • Das schöne an MAS ist ja das damit zu rechnen ist das diese Bases in recht kurzer Zeit auch in Round-Lipped erscheinen werden *Daumen hoch*

  • Genau darüber habe ich auch schon nachgedacht,aber das Problem sind meiner Meinung nach die vielen Highlights wie Tierchen,etc. und wenn ein Regiment bspw. Skelette eine Wüste durchstreift,dann sind doch die Sanddünen nicht unberührt und die Tierchen würden doch nicht zwischen den Beinen von diesen herumkriechen,sondern hätten sich versteckt und nicht jeder Quadratmeter ist mit Skelettteilen überseht,einfach viel zu überrladen meinem Empfinden nach.
    Mir bleibt nichts anderes ,als mir meine Bases selbst zu gestalten,aber trotzdem sehr schöne Wüstenbases.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen