von Dennis | 19.02.2012 | eingestellt unter: Historisch, Terrain / Gelände

Manorhouse Workshop: Italienische Villa

Manorhouse Workshop stellt wieder ein Geländegroßset vor, dieses mal eine große aristokratische Italienische Villa.
Manorhouse Workshop - Italian Villa Manorhouse Workshop - Italian Villa

A preview of new items dedicated to presented the new medieval houses.

Great Italian aristocratic villa with dependance. (Work in progress)

Es handelt sich um ein Geländeset für 28mm aus Resin welches am 25./26. offiziell vorgestellt wird.

Link: Manorhouse Workshop

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Weltkriege

Knights of Dice: Letters Home – Pacific

19.09.20182
  • Saga

Footsore: Neue Previews

19.09.2018
  • Weltkriege

Rubicon: Bemalte Prototypen und Panther Preview

18.09.2018

Kommentare

  • joa sieht schon mal gut aus, wenn auch noch der preis timmt kriegen meine Vampirfürsten ne Burg und des findet Verwendung^^

  • Wie immer liefern die sehr gute Qualität ab. Der Preis wird sicher nicht günstig sein, aber in Sachen Qualität stimmig sein.

  • Wenn ich das Richtig sehe sind das 4 verschiedene Geländestücke (Turm, großes Gebäude, kleines Gebäude, Torhaus) mit unterschiedlichen anbauten (Balkong, Treppe) aus denen sich das Ding zusammen setzt – prinzipiell liese sich so was also auch aus GWs „Befestigtes Rittergut“ Sets bauen und hier wie auch dort ist der Preis wohl das Hauptargument dagegen…

    • „prinzipiell liese sich so was also auch aus GWs “Befestigtes Rittergut” Sets bauen“
      Mit dem Unterschied, dass hier Schädel fehlen und die ganze Bude nicht unglaublich windschief ist…

    • Great Italian aristocratic villa with dependance. (Work in progress)

      Daraus schließe ich, dass die Dächer noch kommen und wie bei anderen Häusern aus der Reihe abnehmbar sein werden.

  • Sieht unheimlich gut aus. Sollte dass wirklich nur um die 200€ kosten gerate ich wirklich in Versuchung. Ist auf jeden Fall ein wahnsinnig beeindruckendes Geländestück, egal auf welchem Tisch.

  • I’m sorry but I do not know German …

    actually being a work in progress, the roofs are still to be developed.

    the total price of kit will be approximately: 170 -180.00 euro

    Regards, Lorenzo

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück