von Dennis | 13.02.2012 | eingestellt unter: Science-Fiction, Veranstaltungen

Level 2: Winterfeldzug 2012

Flying Games berichtet über den Winterfeldzug 2012.

Level 2 - Winterfeldzug 2012 Level 2 - Winterfeldzug 2012 Level 2 - Winterfeldzug 2012 Level 2 - Winterfeldzug 2012

Am vergangenen Sonntag fand der LEVEL II Winterfeldzug 2012 statt.
Im FlyingGames-Forum gibt es eine ausführliche und bebilderte Rückschau des gelungenen Events.

Es stehen dort auch die Punktelisten einiger Teilnehmer zum Download bereit.

Der Gewinner des Turniers und damit neuer Winterfeldherr heißt Gregor Metz.
Er gewann das Turnier bereits im letzten Winter, konnte aber bisher noch nie einen WM-Titel holen.
Wir dürfen gespannt sein auf die diesjährige LEVEL II Weltmeisterschaft auf dem MuRoCo am 21. April.

Link: Flying Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Wild West Exodus

Wild West Exodus: Bilder von der GenCon

24.08.2017
  • Science-Fiction

Fallout: Devblog und Infos

24.08.20171
  • Science-Fiction

Anvil Industry: Köpfe, Previews und mehr

24.08.2017

Kommentare

  • Einige Geländestücke sind ganz schick, andere eher nicht (erstes Bild und die Hügel…). Die Platten sind natürlich auch nicht gerade schön. Und die Aufstellung des Geländes schreit: Tabletop!

  • Ein kleiner Fehler hat sich in den Text eingeschlichen: Gregor Metz hat entgegen der Aussage im Artikel die WM 2011 gewonnen.

  • Jep die Brücke habe ich auch, aber bis jetzt noch nicht aus dem bogen geschnitten.
    Einfach mit Karton papier kopiert u man hat immer das Original noch.

    • Viel Spaß, das ist echt ein schönes Pappmodell, aber meine Nerven würden einen zweiten Zusammenbau nicht mehr überleben 🙂
      Großartig designt von Target Games, aber um die Stahlträger realistisch darzustellen, muß man milimetergenau schneiden und kleben.
      Da sind die in letzter Zeit aufgetauchten Laser-geschnittenen Holzmodelle ein echt angenehmer Luxus dagegen,
      Zurück aber zum eigentlichen Thema:
      Schöne Platten zum Spielen, aber gerade beim 3 und 4 Bild sieht man, das eine dazu passende, sprich industriell-siffig gestaltete Platte die Modelle noch 1000 mal besser wirken lassen würden.
      Trotzdem, für eine geile Partie Mercs oder Infinity kommen die Platten jetzt schon sehr gut.
      Ciao
      The Count

    • ja, aber nen alten kaputten lr gibts bei ebay und konsorten ab und an zu kaufen. die pappbrücke finde ich aber auch sehr interessant, jemand nen link?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen